Lifestyle

SPD-Generalsekretär wirbt für Koalitionsverhandlungen

  • 13. Januar 2018, 16:03 Uhr
Bild vergrößern: SPD-Generalsekretär wirbt für Koalitionsverhandlungen
SPD-Logo im Willy-Brandt-Haus
dts

.

Anzeige

Berlin - SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil wirbt für die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit der Union und geht zuversichtlich in die Abstimmung auf dem Parteitag. "Wir haben viele Inhalte durchgekämpft", sagte er der "B.Z. am Sonntag".

Er glaube an "die Kraft guter Argumente". Deshalb sei ihm vor dem Parteitag überhaupt nicht bange. Klingbeil verwies unter anderem auf den Sondierungserfolg der SPD bei der Europapolitik. "Wir haben eine Kehrtwende in der Europapolitik geschafft", sagte er.

"Wir wollen die Jugendarbeitslosigkeit bekämpfen, die europäische Integration voranbringen und einen Sozialpakt schließen. Deutschland rückt ab von der Sparpolitik, hin zu mehr Investitionen. Das ist ein großer Erfolg." Klingbeil kündigte an, die Bürgerversicherung, die Ärzteversorgung im ländlichen Raum und die Abschaffung der sachgrundlosen Befristung noch einmal auf die Agenda zu setzen, wenn es zu Koalitionsverhandlungen kommen sollte: "Wir werden da noch mehr herausholen."


Die News SPD-Generalsekretär wirbt für Koalitionsverhandlungen wurde von dts am 13.01.2018 in der Kategorie Lifestyle mit den Stichwörtern Politik, Deutschland, Parteien abgelegt.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Weitere Meldungen

Verstorbene Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan wird am Dienstag beigesetzt

Die in London verstorbene Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan wird am Dienstag in Irland beigesetzt. Der Trauergottesdienst wird in der Saint-Ailbe-Kirche in Ballybricken nahe

Mehr
Zerstrittener AfD-Landesvorstand in Niedersachsen abgesetzt

Hannover/Berlin - Der AfD-Bundesvorstand hat den Vorstand des zerstrittenen AfD-Landesverbandes Niedersachsen abgesetzt. Dies sei im Bundesvorstand mit der notwendigen

Mehr
Mächtige SPD-Landesverbände stellen Bedingungen für GroKo

Bonn - Unmittelbar vor dem entscheidenden SPD-Bundesparteitag an diesem Sonntag stellen die mächtigen sozialdemokratischen Landesverbände Nordrhein-Westfalen und Hessen neue

Mehr

Top Meldungen

Hendricks will Strafsteuer gegen Bodenspekulanten

Berlin - Bundesbauministerin Barbara Hendricks (SPD) will eine Reform der Grundsteuer nutzen, um die Wohnungsnot zu bekämpfen. "Kommunen müssen die Möglichkeit erhalten, für

Mehr
Bericht: Bundesregierung erwartet für 2018 Wachstum von 2,3 Prozent

Berlin - Die Bundesregierung rechnet im neuen Jahreswirtschaftsbericht für 2018 mit einem Wachstum von 2,3 Prozent. Das berichtet der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe. Im

Mehr
Regierungsgutachten fordert Hardware-Nachrüstungen bei Dieselautos

Berlin - Ein Gutachten im Auftrag der Bundesregierung spricht sich für die Nachrüstung sogenannter SCR-Katalysatoren für Dieselfahrzeuge aus. Das berichtet der "Spiegel" in

Mehr