Technologie

Vodafone will Staatsförderung für neues Mobilfunknetz

  • 13. Januar 2018, 09:40 Uhr
Bild vergrößern: Vodafone will Staatsförderung für neues Mobilfunknetz
Ein Pärchen wartet am Flughafen
dts

.

Anzeige

Düsseldorf - Der Telekommunikationskonzern Vodafone hat ein staatliches Förderprogramm gefordert, um das künftige Mobilfunknetz 5G schnell starten zu können. "Ein früher Start der 5G-Netze wäre gerade im Autoland Deutschland wichtig", sagte Vodafone-Deutschland-Chef Hannes Ametsreiter der "Rheinischen Post" (Samstagsausgabe).

Ametsreiter forderte einen bezahlbaren Gigabit-Anschluss für jeden Haushalt bis 2025. Gleichzeitig kündigte er an, Vodafone Deutschland werde alle Kabel-TV-Kunden bis 2020 mit einem Übertragungstempo von einem Gigabit versorgen. Im nächsten Ausbauschritt könnten es sogar zehn Gigabit werden.

Die News Vodafone will Staatsförderung für neues Mobilfunknetz wurde von dts am 13.01.2018 in der Kategorie Technologie mit den Stichwörtern Wirtschaft, Deutschland, Unternehmen, Telekommunikation abgelegt.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Weitere Meldungen

SAP gibt sich Regeln für künstliche Intelligenz

Walldorf - Der Softwarekonzern SAP gibt sich selbst Regeln für den Umgang mit künstlicher Intelligenz. Derzeit erarbeite ein Team einen Verhaltenskodex, sagte Finanzchef Luka

Mehr
Schnelles Internet: Deutschland weiter im EU-Mittelfeld

Wiesbaden - 42 Prozent aller deutschen Unternehmen mit Zugang zum Internet und mindestens zehn Beschäftigten haben im Jahr 2017 über einen schnellen Internetanschluss verfügt.

Mehr
SIM-Karte: Auf die Größe kommt es an


Neues Handy, neue Probleme: Mit dem Wechsel des Smartphones hat die bisherige SIM-Karte oft ausgedient. Und das aus einem ganz simplen Grund: Egal, wie man sie dreht und

Mehr

Top Meldungen

Burger-King-Filiale in Kanada diente Angestellten als Unterkunft

Eine Burger-King-Filiale in Kanada diente Beschäftigten offenbar auch als Unterkunft: Bei einem nicht angekündigten Besuch fanden staatliche Gesundheitsinspektoren in der Filiale

Mehr
Mindestens sechs Tote nach Orkan - Bahnverkehr rollt wieder an

Berlin - Orkan "Friederike" hat in Deutschland mindestens sechs Todesopfer gefordert, darunter auch mindestens zwei Feuerwehrleute. So kamen ein 28-jähriger Helfer in Bad

Mehr
BGA fordert Reaktion Deutschlands auf US-Steuerreform

Berlin - Der Bundesverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA) fordert die Bundesregierung auf, mit einer eigenen Unternehmenssteuerreform auf die Pläne von

Mehr