Lifestyle

Bund nimmt 331 Milliarden Euro ein

  • 12. Januar 2018, 17:26 Uhr
Bild vergrößern: Bund nimmt 331 Milliarden Euro ein
wid Groß-Gerau - Der Staat weist einen - vorläufigen - Haushaltsabschluss vor, der ausgeglichen ist. Rudolf Huber/mp

Das Bundesfinanzministerium hat in Berlin den vorläufigen Abschluss des Bundeshaushalts 2017 vorgelegt. Im vierten Jahr in Folge konnte ein ausgeglichener Haushalt ohne Neuverschuldung erreicht werden.

Anzeige


Das Bundesfinanzministerium hat in Berlin den vorläufigen Abschluss des Bundeshaushalts 2017 vorgelegt. Im vierten Jahr in Folge konnte ein ausgeglichener Haushalt ohne Neuverschuldung erreicht werden.

"Es ist uns erneut gelungen, den Bundeshaushalt ohne neue Schulden auszugleichen. Jeder Haushalt der 18. Wahlperiode ist somit ohne Neuverschuldung ausgekommen. An diesem haushaltspolitischen Erfolg muss sich die nächste Regierung messen lassen", so der geschäftsführende Bundesminister der Finanzen, Peter Altmaier. Maßgeblich beigetragen zum positiven Ergebnis hätten die robuste Konjunktur mit entsprechenden positiven Auswirkungen bei den Steuereinnahmen und niedrigere Zinsausgaben, teilt das Ministerium mit. Insgesamt beliefen sich die Einnahmen auf 331 Milliarden Euro. Ein Überschuss von 5,3 Milliarden Euro musste nach dem Haushaltsgesetz 2017 als Rücklage für Maßnahmen im Zusammenhang mit Flüchtlingen zurückgelegt werden.

ANZEIGE

Die News Bund nimmt 331 Milliarden Euro ein wurde von Mirko Stepan/wid am 12.01.2018 in der Kategorie Lifestyle mit den Stichwörtern Statistik, Finanzen abgelegt.

Weitere Meldungen

Sparen mit digitaler Heizungs-Steuerung


Internet und Smartphone sind auch auf dem Energiesektor auf dem Vormarsch. Und das ist für den Verbraucher oft bares Geld wert. Wer beispielsweise seine Heizungsanlage mit

Mehr
Vorsicht Stromfalle


In Deutschland tummeln sich mehr als 1.000 Stromanbieter. Und die kämpfen mit allen Tricks um Neukunden. Klar: Strom ist teuer. Wer freut sich da nicht über ein

Mehr
Finanzkrise und die Folgen


Zehn Jahre nach dem Ausbruch der Finanzkrise sind Wirtschaftsexperten weltweit nun überzeugt, dass die Wirtschaft ihres Landes besser für eine neue Finanzkrise gewappnet

Mehr

Top Meldungen

Ifo-Handelsexperte hält US-Strafzölle für verkraftbar

Berlin - Der Ifo-Handelsexperte Gabriel Felbermayr erwartet zwar, dass auch deutsche Firmen die Auswirkungen des US-chinesischen Handelsstreits spüren werden, hält sie aber für

Mehr
Atomaufsicht fordert Sanierungskonzept für Neckarwestheim II

Neckarwestheim - Das Atomkraftwerk GKN II (Neckarwestheim) darf erst dann wieder ans Netz gehen, wenn der Betreiber EnBW ein Sanierungskonzept für die Dampferzeuger umgesetzt

Mehr
Porsche steigt bei Schweizer Start-up WayRay ein

Stuttgart - Der Automobilhersteller Porsche steigt als strategischer Lead-Investor bei dem Schweizer Technologie-Unternehmen WayRay ein. Die Gesamtsumme der Finanzierungsrunde

Mehr