Technologie

Bundespräsident warnt vor Spaltung der Gesellschaft

  • 12. Januar 2018, 11:42 Uhr
Bild vergrößern: Bundespräsident warnt vor Spaltung der Gesellschaft
Frank-Walter Steinmeier
dts

.

Anzeige

Berlin - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat vor einer Spaltung der Gesellschaft gewarnt. "Es darf nicht dazu kommen, dass es eine Arbeitsteilung gibt zwischen denen, die nur die Vorteile der Digitalisierung abschöpfen, und denen, die dafür bezahlen", sagte Steinmeier dem Nachrichtenmagazin Focus.

"Das wird den Zusammenhalt der Gesellschaft zerstören. Und deshalb dürfen wir es nicht hinnehmen." Der Bundespräsident hält die Umwälzungen und Auswirkungen durch die Digitalisierung für weitreichender als durch die industrielle Revolution. "Die digitale Revolution ist keine Frage, die man bejaht oder verneint, sie findet statt. Und sie ist noch wirkmächtiger als die industrielle Revolution des 19. Jahrhunderts – vor allem ist sie sehr viel schneller. Ihre Geschwindigkeit ist atemraubend", sagte er dem Nachrichtenmagazin.

Auf die Frage, ob den Bundesbürgern auf Sicht von 25 Jahren ein Grundeinkommen ausgezahlt werde, sagte Steinmeier: "Ich hoffe, dass wir es schaffen, unsere Gesellschaft als Arbeitsgesellschaft zu erhalten, in der die Menschen ihr Einkommen aus eigener Arbeit erwirtschaften."

Die News Bundespräsident warnt vor Spaltung der Gesellschaft wurde von dts am 12.01.2018 in der Kategorie Technologie mit den Stichwörtern Politik, Deutschland, Computer, Arbeitsmarkt, Gesellschaft abgelegt.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Weitere Meldungen

SAP gibt sich Regeln für künstliche Intelligenz

Walldorf - Der Softwarekonzern SAP gibt sich selbst Regeln für den Umgang mit künstlicher Intelligenz. Derzeit erarbeite ein Team einen Verhaltenskodex, sagte Finanzchef Luka

Mehr
Schnelles Internet: Deutschland weiter im EU-Mittelfeld

Wiesbaden - 42 Prozent aller deutschen Unternehmen mit Zugang zum Internet und mindestens zehn Beschäftigten haben im Jahr 2017 über einen schnellen Internetanschluss verfügt.

Mehr
SIM-Karte: Auf die Größe kommt es an


Neues Handy, neue Probleme: Mit dem Wechsel des Smartphones hat die bisherige SIM-Karte oft ausgedient. Und das aus einem ganz simplen Grund: Egal, wie man sie dreht und

Mehr

Top Meldungen

Erzeugerpreise im Jahr 2017 um 2,6 Prozent gestiegen

Wiesbaden - Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte sind im Jahresdurchschnitt 2017 um 2,6 Prozent höher gewesen als im Vorjahr. Damit sind die Preise im Jahresdurchschnitt

Mehr
Burger-King-Filiale in Kanada diente Angestellten als Unterkunft

Eine Burger-King-Filiale in Kanada diente Beschäftigten offenbar auch als Unterkunft: Bei einem nicht angekündigten Besuch fanden staatliche Gesundheitsinspektoren in der Filiale

Mehr
Mindestens sechs Tote nach Orkan - Bahnverkehr rollt wieder an

Berlin - Orkan "Friederike" hat in Deutschland mindestens sechs Todesopfer gefordert, darunter auch mindestens zwei Feuerwehrleute. So kamen ein 28-jähriger Helfer in Bad

Mehr