Wirtschaft

Private Eisenbahnbetreiber fordern Umbau der Deutschen Bahn

  • 4. Januar 2018
Bild vergrößern: Private Eisenbahnbetreiber fordern Umbau der Deutschen Bahn
Bahn-Zentrale
dts

.

Anzeige

Berlin - Mehr als 20 Jahre nach der Bahn-Reform wächst der Druck auf die nächste Bundesregierung zu einer Korrektur der Bahnpolitik. Das Netzwerk Europäischer Eisenbahnen (NEE), zu dem 45 private Konkurrenten der Deutschen Bahn gehören, mahnt in einem Schreiben an die SPD-Sondierungsgruppe an, den Staatskonzern erneut umzubauen.

So solle die Netzsparte der Bahn, die einen Großteil des Konzerngewinns liefert, ihre "Gewinnorientierung aufgeben", heißt es in dem Papier, über das die "Süddeutschen Zeitung" (Donnerstagsausgabe) berichtet. Auch die Rechtsform der Aktiengesellschaft solle überprüft werden. Ziel der privaten Konkurrenten der Bahn ist es, die Trassenpreise, eine Art Schienenmaut, deutlich zu senken und die Bahn damit im Vergleich zum Straßenverkehr wieder attraktiver zu machen. Der stark wachsende Güterverkehr auf der Straße stelle eine "Herausforderung für die gesamte Infrastruktur und den Städtebau, für die Verkehrssicherheit und für die Umweltziele dar", so das NEE. Um die Bahn im Wettbewerb zu stärken, müsse die künftige Bundesregierung den Ausbau der Schieneninfrastruktur deutlich beschleunigen und zudem eine schlagkräftige Administration schaffen. Vorbild könne das Schweizer Bundesamt für Verkehr sein.

ANZEIGE

Die News Private Eisenbahnbetreiber fordern Umbau der Deutschen Bahn wurde von dts am 04.01.2018 in der Kategorie Wirtschaft mit den Stichwörtern Politik, Deutschland, Unternehmen, Zugverkehr abgelegt.

Weitere Meldungen

VW-Umbau: Neue Märkte für die Marken


Neue Struktur, neue Strategie: Im Zeitalter der Diesel-Krise treibt der Volkswagen-Konzern unter dem neuen Chef Herbert Diess seinen Umbau im Sauseschritt voran. Künftig

Mehr
Airbus fordert klaren Brexit-Deal und droht mit Rückzug aus Großbritannien

Der europäische Flugzeugbauer Airbus hat einen klaren Brexit-Deal gefordert und andernfalls mit seinem Rückzug aus Großbritannien gedroht. "Einfach gesagt: Ein Szenario ohne ein

Mehr
Preisniveau in Deutschland fünf Prozent über EU-Durchschnitt

Wiesbaden - Das Preisniveau der privaten Konsumausgaben in Deutschland lag im Jahr 2017 um 5,0 Prozent über dem Durchschnitt der 28 Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU).

Mehr

Top Meldungen

Rund 50.000 Beschäftigte mehr im öffentlichen Dienst

Wiesbaden - Mehr Beschäftigte bei der Polizei, an Tageseinrichtungen für Kinder sowie an Hochschulen haben zu einem Personalanstieg im öffentlichen Dienst geführt. Wie das

Mehr
Rekord bei Verstößen gegen Nachtflugverbot in Frankfurt

Frankfurt/Main - Im Mai 2018 hat es am Frankfurter Flughafen so viele Verstöße gegen das Nachtflugverbot gegeben wie noch nie. Das berichtet der Hessische Rundfunk unter Berufung

Mehr
Deutsche Arbeitgeber kritisieren Zustand der großen Koalition

Die Arbeitgeber der deutschen Wirtschaft haben den Zustand der Regierungskoalition kritisiert und die Parteien dazu gedrängt, den Blick nach vorn zu richten. "Man hat den

Mehr