Lifestyle

Songs über angestoßene Zehen und Joghurt die beliebtesten "Non-Musik-Videos"

  • 7. Dezember 2017, 15:24 Uhr
Bild vergrößern: Songs über angestoßene Zehen und Joghurt die beliebtesten Non-Musik-Videos
Youtuber Julian Bam
Bild: AFP

Die Musikvideos der Charthits sind auf YouTube der absolute Renner mit Milliarden Klicks. Doch auch Liedparodien ziehen eine große Zuschauerschaft an, wie die von dem Netzwerk veröffentlichte Liste der beliebtesten Videos des Jahres zeigt.

Anzeige

Die Musikvideos der Charthits sind auf der Videoplattform YouTube der absolute Renner mit Milliarden Klicks. Doch auch Liedparodien ziehen eine große Zuschauerschaft an, wie die am Donnerstag von dem Netzwerk veröffentlichte Liste der beliebtesten Videos des Jahres zeigt. Der Youtuber Julien Bam ist mit seinen umgetexteten Liedern deutscher Spitzenreiter in der von Youtube als "Top-Non-Musik-Videos" betitelten Kategorie.

Darin singt er zu Melodien aktueller Charthits über Probleme des Alltags wie die schmerzenden Zehen eines Tollpatschs oder aus dem Kühlschrank verschwundene Joghurts. Mehr als zehn Millionen Mal wurden seine erfolgreichsten Videos in diesem Jahr bereits aufgerufen.

Deutlich erfolgreicher war allerdings der weltweite Klickführer in dieser Kategorie - ein Mitschnitt eines thailändischen Musikwettbewerbs, bei dem maskierte Sänger gegeneinander antreten. Der Clip kam auf mehr als 180 Millionen Aufrufe.

Geradezu mickrig erscheint das verglichen mit dem meistgeklickten Video in allen Kategorien. Das offizielle Musikvideo von Luis Fonsi zum Sommerhit "Despacito" wurde bislang rund viereinhalb Milliarden Mal abgespielt.

Die News Songs über angestoßene Zehen und Joghurt die beliebtesten "Non-Musik-Videos" wurde von AFP am 07.12.2017 in der Kategorie Lifestyle mit den Stichwörtern D, Internet, Musik abgelegt.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Weitere Meldungen

Ältestenrat berät über verschwundene Post im Bundestag

Berlin - Im Deutschen Bundestag verschwindet Post. Der Ältestenrat befasste sich gestern damit, dass seit etlichen Wochen Postsendungen etwa zwischen dem Parlament in Berlin und

Mehr
Lafontaine warnt SPD vor neuer GroKo

Berlin - Der ehemalige SPD-Vorsitzende Oskar Lafontaine warnt die Parteimitglieder vor der Zustimmung zu einer neuen Großen Koalition. In einem Beitrag für das Nachrichtenmagazin

Mehr
Jeder Zweite für Diesel-Fahrverbote

Berlin - 50 Prozent der Bevölkerung halten Fahrverbote für ältere Diesel-Modelle für angemessen, um die Luftverschmutzung in Innenstädten zu reduzieren. 45 Prozent sprechen sich

Mehr

Top Meldungen

Wieder Razzia bei Audi

Ingolstadt - Im Rahmen des Diesel-Skandals um Audi-Motoren hat es am Donnerstag erneut Durchsuchungen in Privatwohnungen und in einem Fall auch am Arbeitsplatz gegeben. Das

Mehr
Sachgrundlose Befristungen: Kompromiss schützt jeden Zweiten

Berlin - Die von Union und SPD geplanten Einschränkungen sachgrundloser Befristungen werden voraussichtlich bei jedem zweiten Beschäftigten in Deutschland greifen. Das geht aus

Mehr
Britisches Wirtschaftswachstum geringer als zunächst geschätzt

Die britische Wirtschaft ist im vergangenen Jahr weniger stark gewachsen als zunächst geschätzt. 2017 wuchs das Bruttoinlandsprodukt gegenüber dem Vorjahr um 1,7 Prozent, wie das

Mehr