Gesundheit

Deutscher Lebertag: Zwei Bier sind genug

  • 17. November 2017, 11:53 Uhr
Bild vergrößern: Deutscher Lebertag: Zwei Bier sind genug
mp Groß-Gerau - Bei Frauen ist die gesundheitlich vertretbare Alkoholmenge nur halb so hoch wie bei Männern. Concord90 / pixabay.com

Rund drei Millionen Menschen in Deutschland leiden an einer alkoholbedingten Lebererkrankung. 80 Prozent davon sind Männer. Frauen sind zwar seltener betroffen, aber doppelt so anfällig: Bei ihnen führen bereits geringere Konsummengen zu alkoholbedingten Leberschäden. Darauf weist die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BzgA) anlässlich des Deutschen Lebertag am 20. November hin.

Anzeige


Rund drei Millionen Menschen in Deutschland leiden an einer alkoholbedingten Lebererkrankung. 80 Prozent davon sind Männer. Frauen sind zwar seltener betroffen, aber doppelt so anfällig: Bei ihnen führen bereits geringere Konsummengen zu alkoholbedingten Leberschäden. Darauf weist die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BzgA) anlässlich des Deutschen Lebertag am 20. November hin.

"Alkoholmissbrauch ist in Deutschland eine der häufigsten Ursachen für die Entwicklung einer Lebererkrankung, von der Fettleber bis hin zur Leberzirrhose", so BzgA -Chefin Dr. med. Heidrun Thaiss. Bei regelmäßigem Konsum sollte an mindestens zwei Tagen pro Woche ganz auf Alkohol verzichtet werden, damit es nicht zu einer Gewöhnung und einer Abhängigkeit kommt. Auch eine wiederkehrende Kontrolle der Leberwerte durch den Hausarzt sei ratsam.

Die BZgA hilft mit einem Online-Selbsttest auf www.kenn-dein-limit.de bei der Risiko-Einschätzung des eigenen Alkoholkonsums. Die Empfehlungen der Behörde: Männer sollten pro Tag nicht mehr als 24 Gramm Reinalkohol zu sich nehmen, das entspricht zwei Gläsern Bier oder einem Viertelliter Wein, bei Frauen liegt die Grenze bei zwölf Gramm, also einem Glas Bier oder einem Achtelliter Wein. Von einem erhöhten Risiko für eine Lebererkrankung ist laut BzgA ab einem Konsum von täglich 40 Gramm Reinalkohol bei Männern und 20 Gramm Reinalkohol bei Frauen auszugehen.

ANZEIGE

Die News Deutscher Lebertag: Zwei Bier sind genug wurde von Rudolf Huber/mp am 17.11.2017 in der Kategorie Gesundheit mit den Stichwörtern Ratgeber, Alkohol abgelegt.

Weitere Meldungen

Apotheker und Verbraucherschützer gegen Medikamentenabgabe durch Hausärzte

Deutschlands Apotheker lehnen eine direkte Medikamentenabgabe durch die Hausärzte ab. "Ärzte können Apotheker so wenig ersetzen, wie Apotheker Ärzte ersetzen können", erklärte der

Mehr
Stress am Arbeitsplatz


Mittelständische Unternehmen in Deutschland ignorieren mehrheitlich gesetzliche Vorschriften zur Stress- und Burnout-Prävention. Nur in rund vier von zehn Firmen (41

Mehr
Warum Fußpilz so hartnäckig ist


Fußpilz ist eine hässliche Sache. Und vor allem keine Seltenheit. Was also tun? Um die Füße gesund zu halten und einem Pilz vorzubeugen, sollte man am besten luftige

Mehr

Top Meldungen

Bundesländer wollen Stahlindustrie vor höheren Klimakosten schützen

Saarbrücken - Die deutschen Stahl-Bundesländer fordern, dass Bund und EU die Branche vor strengeren Umweltauflagen und höheren Stromkosten schützen sollten, um Zehntausende

Mehr
Außenhandelspräsident für "Besonnenheit" gegenüber Saudi-Arabien

Berlin - Der Präsident des Bundesverbands Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA), Holger Bingmann, hat angesichts der Vorwürfe gegen Saudi-Arabien im Fall Khashoggi zu

Mehr
Stahl-Präsident fürchtet Milliarden-Zusatzkosten durch Klimaschutz

Saarbrücken - Vor dem ersten Nationalen Stahlgipfel in Saarbrücken hat der Präsident der Wirtschaftsvereinigung Stahl, Hans Jürgen Kerkhoff, die Politik aufgefordert, die

Mehr