Motor

Stärkerer Motor und Automatik für den Nissan Micra

  • 15. November 2017, 10:25 Uhr
Bild vergrößern: Stärkerer Motor und Automatik für den Nissan Micra
Nissan Micra. Foto: Auto-Medienportal.Net/Nissan

.

Anzeige

Nissan will den Micra noch vielfältiger machen. So soll der Kleinwagen bald eine neue Topmotorisierung mit einem Drittel mehr Leistung bekommen. Der angekündigte 120-PS-Benziner wird zudem der erste Micra mit Sechs-Gang-Getriebe sein. Außerdem soll ein Automatikgetriebe eingeführt werden. (ampnet/jri)

ANZEIGE

Die News Stärkerer Motor und Automatik für den Nissan Micra wurde von ampnet am 15.11.2017 in der Kategorie Motor mit den Stichwörtern Nissan Micra abgelegt.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Weitere Meldungen

BMW 8er Coupé fährt auf die Zielgerade

Mit Erprobungsfahrten in Wales biegt BMW mit dem neuen 8er Coupé auf die Zielgerade ein. Im Mittelpunkt stehen die finale Abstimmung der Antriebs- und Fahrwerksregelsysteme und

Mehr
Vier Zusatzpakete für den Fiat Talento

Fiat bietet für den Talento Kastenwagen vier zusätzliche Ausstattungspakete mit Preisvorteilen von bis 330 Euro an. Das Angebot ,,Basis Plus" beinhaltet für 570 Euro etxra eine

Mehr
Renault-Nissan-Mitsubishi will Carsharing-Allianz beitreten

Die Allianz Renault-Nissan-Mitsubishi will der DiDi Auto Alliance (D-Alliance) beitreten, einem Firmenbündnis, das von der führenden chinesischen Transportplattform für

Mehr

Top Meldungen

Werbeeinnahmen treiben Facebooks Gewinn in die Höhe

Steigende Werbeeinnahmen haben Facebook im abgelaufenen Quartal ein sattes Gewinnplus beschert. Das soziale Netzwerk, das wegen des Skandals um den gigantischen Datenmissbrauch in

Mehr
Wie sicher sind Online-Casinos?

In Online-Casinos zu spielen wir immer populärer, vor allem in den letzten Jahren, und auf der Mehrheit der Seiten kann sicher gespielt werden. Allerdings ist es wie in jedem

Mehr
Finnland: Bisher kein Ergebnis von Experiment zu Grundeinkommen

Helsinki - Die finnische Regierung hat Medienberichte dementiert, wonach der Test zur Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens gescheitert sei. "Das Experiment wird wie

Mehr