Sport

Ex-Nationalspieler Hans Schäfer gestorben

  • 7. November 2017, 12:43 Uhr

.

Anzeige

Köln - Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Hans Schäfer ist tot. Er sei am Dienstag im Alter von 90 Jahren gestorben, teilte sein ehemaliger Verein, der 1. FC Köln, mit.

Zu Schäfers größten Erfolgen zählt der Gewinn der Fußball-Weltmeisterschaft 1954. Auf Vereinsebene gewann er mit Köln in den Jahren 1962 und 1964 die deutsche Meisterschaft. Der Präsident des 1. FC Köln, Werner Spinner, bezeichnete Schäfer als "eine der größten Persönlichkeiten", die der Verein je hervorgebracht habe. "Als Weltmeister und größte Ikone dieses Clubs ist Hans Schäfer unsterblich", wird Spinner auf der Internetseite der Kölner zitiert. FC-Vizepräsident Toni Schumacher sagte: "Von allen großen Spielerpersönlichkeiten des 1. FC Köln ist Hans Schäfer mit dem `Wunder von Bern` der Größte."


Die News Ex-Nationalspieler Hans Schäfer gestorben wurde von dts am 07.11.2017 in der Kategorie Sport mit den Stichwörtern Sport, Deutschland, Fußball, Leute abgelegt.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Weitere Meldungen

Formel 1: Vettel gewinnt Großen Preis von Brasilien

Sao Paulo - Ferrari-Pilot Sebastian Vettel hat den Großen Preis von Brasilien gewonnen. Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze weitere Informationen.

Mehr
Formel 1: Hamilton holt Weltmeistertitel

Mexiko-Stadt - Mercedes-Pilot Lewis Hamilton hat sich am Sonntag vorzeitig den Weltmeistertitel gesichert. Dafür reichte ihm ein neunter Platz beim Großen Preis von Mexiko. Die

Mehr
Formel 1: Hamilton gewinnt Großen Preis der USA

Austin - Mercedes-Pilot Lewis Hamilton hat das Formel-1-Rennen in den USA gewonnen. Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze weitere Informationen.

Mehr

Top Meldungen

Erzeugerpreise steigen im Oktober um 2,7 Prozent

Wiesbaden - Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte haben im Oktober 2017 um 2,7  Prozent höher als im Vorjahresmonat gelegen. Gegenüber dem Vormonat September stiegen die

Mehr
Air-Berlin-Insolvenz belastet Bundesagentur für Arbeit

Berlin - Die Pleite von Air Berlin führt zu erheblichen finanziellen Belastungen bei der Bundesagentur für Arbeit (BA). Das geht aus der Antwort der Behörde auf eine Anfrage der

Mehr
Flugverbot für Israeli: Bundesregierung unter Druck

Berlin - Nachdem Kuwait Airways einen Israeli nicht befördert und damit vor einem deutschen Gericht durchgekommen ist, wächst der Druck auf die Bundesregierung. Charlotte

Mehr