Sport

Schmadtke schließt Rückkehr von Modeste zum 1. FC Köln nicht aus

  • 12. Oktober 2017, 21:41 Uhr
Bild vergrößern: Schmadtke schließt Rückkehr von Modeste zum 1. FC Köln nicht aus
Anthony Modeste (1. FC Köln)
dts

.

Anzeige

Köln - Der Geschäftsführer des 1. FC Köln, Jörg Schmadtke, schließt nicht aus, dass er Anthony Modeste noch einmal zum 1. FC Köln lotsen wird: "Warum nicht? Das Leben ist so vielfältig", sagte Schmadtke der "Rheinischen Post" (Freitagausgabe). Der französische Stürmer war im Sommer nach China gewechselt.

Das Verhältnis zu Trainer Peter Stöger bezeichnet Schmadtke als intakt. "Der Austausch ist wie immer. Ich kann die ganzen Gerüchte, die herumwabern nicht bestätigen", sagte der 53-Jährige.

Die News Schmadtke schließt Rückkehr von Modeste zum 1. FC Köln nicht aus wurde von dts am 12.10.2017 in der Kategorie Sport mit den Stichwörtern Sport, Deutschland, Fußball, 1. Liga abgelegt.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Weitere Meldungen

1. Bundesliga: Schalke gewinnt gegen Augsburg

Gelsenkirchen - Am 16. Spieltag der Fußball-Bundesliga hat der FC Schalke 04 gegen den FC Augsburg mit 3:2 gewonnen. In der 44. Minute schoss der Schalker Franco Di Santo nach

Mehr
1. Bundesliga: Hoffenheim gewinnt gegen Stuttgart

Sinsheim - Am 16. Spieltag in der Fußball-Bundesliga hat die TSG 1899 Hoffenheim gegen den VfB Stuttgart mit 1:0 gewonnen. In der 81. Minute schoss Mark Uth nach einer Vorlage

Mehr
1. Bundesliga: Dortmund gewinnt mit Stöger wieder

Mainz - Am 16. Spieltag in der Fußball-Bundesliga hat Borussia Dortmund mit seinem neuen Trainer Peter Stöger wieder gewonnen. In Mainz siegte der BVB mit 2:0. Sokratis

Mehr

Top Meldungen

Bundessozialgericht urteilt über Folgen von Provisionen für Elterngeld

Erhöhen neben dem Grundeinkommen vom Arbeitgeber gezahlte Provisionen und Prämien das Elterngeld? Darüber entscheidet am Donnerstag (ab 10.00 Uhr) das Bundessozialgericht (BSG) in

Mehr
US-Notenbank Fed erhöht Leitzins um 0,25 Prozentpunkte

Die US-Notenbank Federal Reserve hat den Leitzins zum dritten Mal in diesem Jahr leicht angehoben. Der Leitzins werde um 0,25 Prozentpunkte erhöht und bewege sich dann zwischen

Mehr
US-Notenbank erhöht Leitzins

Washington - Die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) hebt ihren Leitzins um 0,25 Prozentpunkte an. Dieser bewege sich damit künftig in der Spanne zwischen 1,25 und 1,50 Prozent,

Mehr