Finanzen

G20-Finanzminister beraten unter Schäubles Leitung in Washington

  • 12. Oktober 2017, 04:10 Uhr
Bild vergrößern: G20-Finanzminister beraten unter Schäubles Leitung in Washington
Wolfgang Schäuble während seiner lezten Teilnahme an einem Eurozonen-Finanzministertreffen am vergangenen Montag
Bild: AFP

Die Finanzminister und Notenbankchefs der 20 führenden Industrie- und Schwellenländer (G20) kommen am Donnerstag zu zweitägigen Beratungen in Washington zusammen. Geleitet wird die Sitzung von dem scheidenden Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU).

Anzeige

Die Finanzminister und Notenbankchefs der 20 führenden Industrie- und Schwellenländer (G20) kommen am Donnerstag (23.15 Uhr MESZ) zu zweitägigen Beratungen in Washington zusammen. Geleitet wird die Sitzung von dem scheidenden Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU). Deutschland hat noch bis Dezember die Präsidentschaft der Gruppe inne, danach übernimmt Argentinien diese Rolle. 

In der Sitzung soll es unter anderem um die Lage auf den Finanzmärkten und die Steuerpolitik gehen. Die G20-Beratungen finden im Vorfeld der Jahrestagung von Internationalem Währungsfonds (IWF) und Weltbank statt. Für Schäuble ist die Teilnahme an den Washingtoner Finanztreffen sein letzter großer Auftritt als Finanzminister auf internationaler Bühne. Er soll am 24. Oktober zum Bundestagspräsidenten gewählt werden.

Die News G20-Finanzminister beraten unter Schäubles Leitung in Washington wurde von AFP am 12.10.2017 in der Kategorie Finanzen mit den Stichwörtern D, G20, USA, IWF, Weltbank, Finanzen abgelegt.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Weitere Meldungen

FDP signalisiert Entgegenkommen beim Soli

Berlin - Einen Tag vor der Fortsetzung der Sondierungsverhandlungen zwischen CDU, CSU, FDP und Grünen signalisieren die Liberalen Entgegenkommen bei der von ihr geforderten

Mehr
DGB kritisiert steuerpolitische Testen der FDP

Berlin - Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat den Vorstoß des FDP-Vorsitzenden Christian Lindner für Steuererhöhungen bei Konzernen wie Apple als halbherzig kritisiert. "Die

Mehr
Portal: Wechsler sparen bei Kfz-Versicherung deutlich am Haftpflichtbeitrag

Wer noch in diesem Monat seine Kfz-Versicherung wechselt, kann beim Haftpflichtbeitrag deutlich sparen. Wie das Vergleichsportal Check24 am Montag erklärte, zahlen Wechsler im

Mehr

Top Meldungen

Grüne lehnen Finanz- und Steuerpläne der Union ab

Berlin - Die Grünen lehnen die Finanz- und Steuerpläne von der Union für eine möglichen Jamaika-Regierung ab. "Die Pläne der Union für Steuersenkungen sind ungerecht und würden

Mehr
Röttgen kritisiert Tillersons Warnung vor Geschäften mit dem Iran

Berlin - Der CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen hat die an europäische Unternehmen gerichtete Warnung des US-Außenministers Rex Tillerson vor Geschäften mit dem Iran

Mehr
China hebt Importverbot für Weichkäse aus der EU wieder auf

China hebt das vor knapp zwei Monaten verhängte Importverbot für Weich- und Schimmelkäse aus der EU wieder auf. Die Kommission für Gesundheit und Familienplanung in Peking habe

Mehr