Technologie

Oliver Pocher: "Ich spüre bei mir eine Social-Media-Müdigkeit"

  • 10. Oktober 2017, 16:51 Uhr
Bild vergrößern: Oliver Pocher: Ich spüre bei mir eine Social-Media-Müdigkeit
Computer-Nutzerin auf Facebook
dts

.

Anzeige

Berlin - Die sozialen Medien sind für Oliver Pocher nicht mehr so reizvoll: "Ich spüre bei mir inzwischen eine Social-Media-Müdigkeit", sagte der Moderator, der sich auch als Produzent von Webvideos einen Namen gemacht hat und sein Bühnenprogramm mit "aus dem Leben einer Social-Media-Bitch" untertitelt hat, der Zeitschrift "Emotion" (Ausgabe 11/17). Auch das Fernsehen verliert seiner Ansicht nach "massiv" an Bedeutung.

"Ich nutze es selber nicht mehr so intensiv wie früher", sagte er weiter.

Die News Oliver Pocher: "Ich spüre bei mir eine Social-Media-Müdigkeit" wurde von dts am 10.10.2017 in der Kategorie Technologie mit den Stichwörtern Vermischtes, Deutschland, Leute, Internet abgelegt.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Weitere Meldungen

Was Schüler von Videospielen lernen können


Videospiele sind längst zu einem Kulturgut wie Musik, Literatur oder Filme geworden. Immerhin 34 Millionen Deutsche spielen digitale Spiele, darunter auch viele Kinder und

Mehr
PR-Hackathon: Ein Hauch von Olympia


Noch ist es nicht olympisch: Doch wenn mehr als 100 Entwickler, Designer und Kommunikationsprofis drei Tage lang an neuen Ideen für die digitale Zukunft der PR arbeiten,

Mehr
Landkreise fordern Mitspracherecht bei Breitbandausbau

Berlin - Vor einem Treffen der Landkreise am kommenden Montag (19.2.) in Berlin wendet sich Reinhard Sager (CDU), Präsident des Deutschen Landkreistages, gegen den

Mehr

Top Meldungen

Irland macht bei Posten des EZB-Vize-Präsidenten Weg für Spanier de Guindos frei

Freie Bahn für Spanien: Die irische Regierung hat am Montag ihren Kandidaten für den Posten des Vize-Präsidenten bei der Europäischen Zentralbank (EZB) zurückgezogen. Beim Treffen

Mehr
PKV wegen Niedrigzinsen immer stärker unter Druck

Berlin - Die aktuellen Niedrigzinsen bringen die Private Krankenversicherung in Deutschland immer stärker unter Druck. Für Privatpatienten zeichnen sich weiter steigende

Mehr
Irland zieht Kandidatur für Posten des EZB-Vize-Präsidenten zurück

Die irische Regierung hat die Kandidatur ihres Notenbankchefs für den Posten des Vize-Präsidenten bei der Europäischen Zentralbank (EZB) zurückgezogen. Der irische Finanzminister

Mehr