Lifestyle

Trittin glaubt nicht an Jamaika-Koalition

  • dts veröffentlicht am 14. September 2017, 04:00 Uhr
Bild vergrößern: Trittin glaubt nicht an Jamaika-Koalition
Jürgen Trittin
dts

.

Anzeige

Berlin - Der frühere Grünen-Chef Jürgen Trittin glaubt nicht an eine Jamaika-Koalition mit Union und FDP. "In den letzten Monaten haben sich FDP und Grüne immer weiter voneinander entfernt", sagte Trittin der "Welt".

"Sie sind in vielen Fragen inzwischen das diametrale Gegenteil zueinander." Als Beispiele benannte er die Klimapolitik und die Europapolitik, "wo die Grünen für mehr Europa streiten, während die FDP in der Euro-Politik die Position der AfD übernommen hat". Das mögliche Ergebnis für die Grünen bezifferte Trittin zwischen 6,5 und zwölf Prozent, entsprechend den Resultaten der Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein. Wahlziel der Grünen sei es, "dritte Kraft mit einem zweistelligen Ergebnis zu werden". Grüne Politik sei "am besten in der Regierung aufgehoben". Dennoch müsse die Partei in die Opposition gehen, "wenn wir so wie 2013 in Sondierungsgesprächen feststellen sollten", dass es "keine Bewegung" bei Klimaschutz, Kohleausstieg, sozialer Gerechtigkeit und "mehr Europa" gebe.

Die News Trittin glaubt nicht an Jamaika-Koalition wurde von dts am 14.09.2017 in der Kategorie Lifestyle mit den Stichwörtern Politik, Deutschland, Parteien abgelegt.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Weitere Meldungen

Merkel: Unterrichtsausfall ist drängendstes Problem von Kindern

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hält die hohe Zahl an ausfallenden Unterrichtsstunden für das größte Problem von Kindern. "Es sollte weniger Unterrichtsausfall

Mehr
Maas widerspricht Altmaier: Nicht der Wahl fernbleiben

Berlin - Bundesjustizminister Heiko Maas hat der Empfehlung von Kanzleramtsminister Peter Altmaier widersprochen, lieber auf eine Stimme bei der Bundestagswahl zu verzichten als

Mehr
Schauspielerin Natja Brunckhorst würde gerne am Filmset sterben

Die Schauspielerin, Drehbuchautorin und Regisseurin Natja Brunckhorst würde am liebsten bis zu ihrem letzten Atemzug Filme machen. "Ich würde gern eines Tages am Set hinter der

Mehr

Top Meldungen

Erzeugerpreise steigen um 2,6 Prozent

Wiesbaden - Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte lagen im August 2017 um 2,6  Prozent höher als im August 2016. Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am

Mehr
Thyssenkrupp und Tata Steel kündigen europäische Stahl-Fusion an

Essen - Thyssenkrupp und Tata Steel haben am Mittwoch eine Grundsatzvereinbarung über den Zusammenschluss ihrer europäischen Stahlaktivitäten in einem 50/50-Joint Venture

Mehr
EnBW will konventionelle Stromerzeugung weiter zurückfahren

Karlsruhe - Der Stromkonzern Energie Baden-Württemberg (EnBW) will sein Geschäft endgültig auf die Energiewende ausrichten. EnBW setze langfristig nur noch auf die Sparten

Mehr