Sport

Champions League: Leipzig spielt unentschieden - Dortmund verliert

  • dts veröffentlicht am 13. September 2017, 22:38 Uhr
Bild vergrößern: Champions League: Leipzig spielt unentschieden - Dortmund verliert
Emil Forsberg (RB Leipzig)
dts

.

Anzeige

Leipzig - RB Leipzig und die AS Monaco haben sich am ersten Spieltag in der Gruppenphase der Champions League mit 1:1 unentschieden getrennt. Emil Forsberg brachte die Leipziger in der 33. Minute zunächst in Führung, zwei Minuten später gelang Youri Tielemans der Ausgleich.

Unterdessen verlor Borussia Dortmund mit 1:3 gegen Tottenham Hotspur. Für Tottenham trafen Heung-Min Son in der 4. Minute sowie Harry Kane in der 15. und der 60. Minute. Das Tor für Dortmund schoss Andrey Yarmolenko in der 11. Minute.

Die News Champions League: Leipzig spielt unentschieden - Dortmund verliert wurde von dts am 13.09.2017 in der Kategorie Sport mit den Stichwörtern Sport, Deutschland, Monaco, Großbritannien, Fußball abgelegt.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Weitere Meldungen

Lauda macht Vettel für Startcrash in Singapur verantwortlich

Berlin - Mercedes-Chefaufseher Niki Lauda macht den deutschen Ferrari-Piloten Sebastian Vettel verantwortlich für den Startcrash beim Formel-1-Rennen von Singapur: "Offiziell

Mehr
2. Bundesliga: Duisburg verliert 1:3 gegen Kiel

Duisburg - Der MSV Duisburg hat am 8. Spieltag in der 2. Bundesliga mit 1:3 gegen Holstein Kiel verloren. Damit übernimmt Kiel wieder die Tabellenspitze. Bereits in der 9.

Mehr
Aus für die IDM

Die Internationale Deutsche Motorradmeisterschaft wird eingestellt. Die Arbeitsgruppe Motorsport im Industrieverband Motorrad (IVM) teilte mit, man habe für die Saison 2018 kein

Mehr

Top Meldungen

Greenpeace-Vertreter zu Dieselskandal: Die Autoindustrie lügt

Berlin - Der Leiter der politischen Vertretung von Greenpeace in Deutschland, Stefan Krug, hat der Autoindustrie mit Blick auf den Dieselskandal vorgeworfen, bewusst die

Mehr
Thyssenkrupp-Fusion: Zypries stellt sich an Seite der Stahlarbeiter

Berlin - Im Streit um die Fusionspläne des Stahlkonzerns Thyssenkrupp hat sich Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) an die Seite der Stahlarbeiter gestellt: "Ich

Mehr
Gesundheitsministerium: Rekordhoch bei Pflege-Ausgaben

Berlin - Die Reform der gesetzlichen Pflegeversicherung hat zu einem rasanten Anstieg der Leistungen geführt: Im ersten Halbjahr 2017 sind diese Ausgaben der Sozialkasse auf 17

Mehr