Brennpunkte

Bamf: Zahl türkischer Asylbewerber auf Höchststand

  • 13. September 2017, 18:11 Uhr
Bild vergrößern: Bamf: Zahl türkischer Asylbewerber auf Höchststand
Türkische Flagge
dts

.

Anzeige

Berlin - Nach Angaben des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (Bamf) steigt die Zahl der Asylanträge türkischer Staatsbürger weiter. Im August beantragten 877 Türken Asyl - so viele wie noch nie in einem Monat seit dem Putschversuch im Juli 2016, sagte ein Sprecher des Bamf der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Donnerstagsausgabe).

Bisher beantragten demnach in diesem Jahr insgesamt rund 4.700 türkische Staatsangehörige Asyl in Deutschland. Die Bundesrepublik gewährt nur wenigen Asylbewerbern mit türkischer Staatsangehörigkeit Schutz: Von 8.500 Anträgen, über die das Bamf bisher in diesem Jahr entschied, wurden rund 5.000 abgelehnt. Nur 670 erhielten eine Anerkennung als Asylberechtigte, 1.140 wurden als Flüchtling anerkannt, 112 erhielten subsidiären Schutz. Im Jahr 2016 hatte die Schutzquote (also die Summe aller positiver Entscheidungen) nach Bamf-Angaben nur 8,2 Prozent betragen.

Das Bamf erfasst die einzelnen Antragsgründe wie etwa ein Putschversuch im Herkunftsland und damit auch die Gründe für eine Schutzgewährung nicht statistisch. Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hatte kürzlich geäußert, seit dem Putschversuch hätten 250 Türken mit Diplomatenpass und 365 Dienstpassinhaber Asyl beantragt.

Die News Bamf: Zahl türkischer Asylbewerber auf Höchststand wurde von dts am 13.09.2017 in der Kategorie Brennpunkte mit den Stichwörtern Politik, Deutschland, Türkei, Asyl abgelegt.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Weitere Meldungen

Justizminister plant Reform der Strafprozessordnung

Berlin - Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) plant eine Reform der Strafprozessordnung, um Mammutverfahren wie den NSU-Prozess in München zu straffen. In einem internen Vermerk

Mehr
Pence bekommt bei Nahost-Reise Kritik an Jerusalem-Entscheidung zu hören

Bei seiner Nahost-Reise ist US-Vizepräsident Mike Pence mit Kritik an der Anerkennung Jerusalems als israelische Hauptstadt konfrontiert worden. Der jordanische König Abdullah II.

Mehr
Vier Tote und sieben Verletzte bei Hotel-Brand in Prag

Bei einem Brand in einem Hotel in Prag sind am Wochenende vier Menschen ums Leben gekommen. Zwei schwer verletzte Frauen seien am Sonntag gestorben, teilte ein Sprecher des

Mehr

Top Meldungen

Bahn verteidigt Einstellung des Fernverkehrs bei Orkan

Berlin - Nach den massiven Auswirkungen des Orkans "Friederike" verteidigt die Deutsche Bahn die Einstellung des Fernverkehrs wegen des Unwetters. "Die Entscheidung, die

Mehr
Nvidia erwartet Neustrukturierung der Autobranche

Santa Clara - Der US-Chiphersteller Nvidia erwartet eine grundlegende Neustrukturierung der Automobilbranche: "Die Zulieferkette ist nicht länger vertikal", sagte Danny Shapiro,

Mehr
Verbraucherschützer warnen vor Überzuckerung in Europa

Berlin - Nach der kürzlich erfolgten Liberalisierung des EU-Zuckermarktes warnen Verbraucherschützer vor wachsenden Gefahren für die Gesundheit durch Überzuckerung. Die

Mehr