Technologie

Jeder zehnte Deutsche will das neue iPhone kaufen

  • 12. September 2017, 13:32 Uhr
Bild vergrößern: Jeder zehnte Deutsche will das neue iPhone kaufen
cid Groß-Gerau - Was soll das Smartphone können? Eine aktuelle Umfrage brachte interessante Ergebnisse zutage. geralt / pixabay.com

Wie soll das iPhone 8 aussehen, was soll oder muss es können? Diese Fragen werden kurz vor der Keynote zum neuen Kulthandy intensiv im Netz diskutiert. Die Frage-Antwort-Plattform 'gutefrage' befragte ihrerseits ihre Nutzer - mit interessanten Ergebnissen

Anzeige


Wie soll das iPhone 8 aussehen, was soll oder muss es können? Diese Fragen werden kurz vor der Keynote zum neuen Kulthandy intensiv im Netz diskutiert. Die Frage-Antwort-Plattform "gutefrage" befragte ihrerseits ihre Nutzer - mit interessanten Ergebnissen. So gab in der Umfrage die Hälfte der Teilnehmer an, dass sie ein kabelloses Aufladen des künftigen Kult-Handys wünschen. Weitere 27 Prozent schwärmen von einem Display, das die komplette Oberfläche einnimmt, knapp jeder Fünfte würde sich zudem die Entsperrung durch 3D-Gesichtserkennung und Infrarot wünschen.

Was Apple nicht so besonders freuen dürfte: Nur elf Prozent der Nutzer erklärten, dass sie tatsächlich überlegen, sich das neue iPhone zu kaufen, für 75 Prozent kommt ein Kauf nicht in Frage. Und wenn nicht iPhone, was dann? Die Antwort ist deutlich: 41 Prozent der Teilnehmenden gaben an, ein Smartphone des südkoreanischen Herstellers Samsung zu nutzen. Und: 65 Prozent bevorzugen Android als Betriebssystem, nur jeder Vierte arbeitet lieber mit iOS, dem Apple-System.

ANZEIGE

Die News Jeder zehnte Deutsche will das neue iPhone kaufen wurde von Rudolf Huber/cid am 12.09.2017 in der Kategorie Technologie mit den Stichwörtern Smartphones, Umfrage, Neuheiten abgelegt.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Weitere Meldungen

Bei Unfall mit selbstfahrendem Uber-Auto war Notbremssystem nicht aktiviert

Bei dem in einen tödlichen Verkehrsunfall verwickelten selbstfahrenden Auto des Fahrdienstes Uber in Arizona ist das Notbremssystem nicht aktiviert gewesen. Das teilte die

Mehr
Neue digitale Landkarte in 3D


Jaguar Land Rover beteiligt sich an der Erstellung einer digitalen Landkarte in 3D. Sie richtet sich vor allem an Freunde von Offroad-Pisten und Berg-Touren. Skifahrer,

Mehr
Verbraucherschützer warnen vor Missbrauch bei E-Mails zu neuen Datenschutzregeln

Verbraucherschützer haben vor E-Mails gewarnt, mit denen Betrüger im Windschatten der Umsetzung der neuen EU-Datenschutzregeln an sensible Informationen von Internetnutzern

Mehr

Top Meldungen

Die Auswirkungen der US-Autozölle


Das Schreckgespenst der US-Strafzölle sorgt für schlaflose Nächte. Vor allem die Auswirkungen auf die Autobranche kämen Deutschand teuer zu stehen, wie jetzt die

Mehr
US-Umweltbehörde EPA: Auto-Abgaskontrollen werden verschärft

Washington - Christopher Grundler, Direktor der Abteilung Transport und Emissionen bei der obersten US-Umweltbehörde EPA, kann auch unter der Trump-Administration die weltweite

Mehr
Kraftfahrt-Bundesamt wirft Daimler Manipulation vor

Stuttgart - Das Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) hat dem Autobauer Daimler vorgeworfen, eine illegale Abschalteinrichtung beim Transporter-Modell Vito verwendet zu haben. Das KBA

Mehr