Sport

Borussia Mönchengladbach rettet sich in nächste Pokalrunde

  • 11. August 2017, 22:43 Uhr
Bild vergrößern: Borussia Mönchengladbach rettet sich in nächste Pokalrunde
Jonas Hofmann (Borussia Mönchengladbach)
dts

.

Anzeige

Essen - Zum Auftakt der 1. Hauptrunde des DFB-Pokals hat Bundesligist Borussia Mönchengladbach erst gegen Ende die Partie gegen Rot-Weiss Essen gedreht und mit 2:1 gewonnen. Benjamin Baier brachte den Regionalligisten in der 28. Minute zunächst in Führung, die lange Bestand hatte.

Erst zwei Treffer von Mönchengladbachs Jonas Hofmann (79.) und Raffael (82. Minute) brachten den Favoriten schließlich doch noch verdient weiter. Zeitgleich warf Holstein Kiel Eintracht Braunschweig mit einem 2:1 aus dem Pokal. Die ebenfalls zeitgleich ausgetragene Partie zwischen dem Karlsruher SC und Bayer Leverkusen musste nach 90 torlosen Minuten in die Verlängerung.

Die News Borussia Mönchengladbach rettet sich in nächste Pokalrunde wurde von dts am 11.08.2017 in der Kategorie Sport mit den Stichwörtern Sport, Deutschland, Fußball abgelegt.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Weitere Meldungen

DLV-Präsident: Wada muss über Olympia-Teilnahme entscheiden können

Berlin - Nach dem Willen von Clemens Prokop soll künftig die Welt-Anti-Doping-Agentur (Wada) und nicht länger das Internationale Olympische Komitee (IOC) entscheiden, ob ein

Mehr
Europa League: Hoffenheim schlägt Istanbul Basaksehir 3:1

Sinsheim - 1899 Hoffenheim hat am 3. Spieltag in der Europa League mit 3:1 gegen Istanbul Basaksehir gewonnen. Die Partie begann zunächst ausgeglichen und ohne große Chancen,

Mehr
Europa League: Hertha und Köln verlieren

Lwiw - Am 3. Spieltag in der Europa League hat Hertha BSC mit 1:2 gegen Sarja Lugansk und der 1. FC Köln mit 0:1 gegen den FC BATE Borissow verloren. Die Berliner gaben zu Beginn

Mehr

Top Meldungen

Bericht: Nächste Regierung hat Finanz-Spielraum von 30 Milliarden Euro

Berlin - Der finanzielle Spielraum für eine mögliche Jamaika-Koalition ist offenbar doppelt so hoch wie bisher kalkuliert: Die nächste Bundesregierung kann in den kommenden vier

Mehr
Gabriel: US-Sanktionen sind Angriff auf deutsches Exportmodell

Berlin - Bundesaußenminister Sigmar Gabriel wirft den USA vor, mit ihrer Sanktionspolitik die deutsche Wirtschaft zu beschädigen. Im "Handelsblatt" (Freitag) bewertete der

Mehr
Tausende Jobangebote für Air-Berlin-Mitarbeiter

Berlin - Die Mitarbeiter der insolventen Air Berlin haben womöglich die Auswahl unter mehreren Tausend Jobangeboten - allein durch die Berliner Landesverwaltung. Der Berliner

Mehr