Motor

Inden Design: Vom SLS zur Black Series

  • Rudolf Huber/mid veröffentlicht am 7. August 2017, 17:08 Uhr
Bildergalerie: Inden Design: Vom SLS zur Black Series
mid Groß-Gerau - Schwarze Schönheit: Durch aufwendige Handarbeit wurde bei Inden Design aus einem Mercedes AMG SLS ein einmaliges Sondermodell. Jordi Miranda

Alles muss raus - das war die Devise beim Umbau eines ''normalen'' Mercedes SLS AMG zum Spitzenmodell Black Series. Der Flügeltürer wurde zum Start der umfangreichen Arbeiten komplett demontiert und Stück für Stück neu aufgebaut. Das Ergebnis ist einzigartig.

Anzeige

Alles muss raus - das war die Devise beim Umbau eines Mercedes "normalen" SLS AMG zum Spitzenmodell Black Series. Der Flügeltürer wurde zum Start der umfangreichen Arbeiten komplett demontiert und Stück für Stück neu aufgebaut. Das Ergebnis ist einzigartig.

"Bauherr" bei dieser Aktion war Joe Inden, Chef der Firma Inden Design im rheinland-pfälzischen Rennerod. Er setzte bei den Arbeiten zunächst auf die aufwendig lackierten Black Series-Teile von der Frontschürze, der Motorhaube, den Kotflügeln über die Schweller bis hin zur Heckschürze. Anschließend wurden Innen- und Motorraum mit dem kompletten Carbon-Paket der Black Series ausstaffiert.

Und dann ging es erst so richtig los: Der gesamte Unterboden wurde eisgestrahlt, viele Teile lackiert oder kunststoffbeschichtet. Zusätzlich wurden ein KW-Gewindefedernsatz und eine Klappenauspuffanlage aus Edelstahl installiert. Das Gesamtpaket besteht außerdem noch aus exklusiven BBS-F1-Felgen in den Sondergrößen 10,0Jx20 mit 265/30R20 an der Vorderachse bzw. 12,5Jx21 mit 325/25R21 an der Hinterachse. Und dank der Firma MKB stieg die Leistung von 420 kW/571 PS auf 467 kW/635 PS.

Die News Inden Design: Vom SLS zur Black Series wurde von Rudolf Huber am 07.08.2017 in der Kategorie Motor mit den Stichwörtern Auto, Lifestyle, Sondermodell, Tuning, Sportwagen abgelegt.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Weitere Meldungen

Maybach 6 Cabriolet - Offen zum träumen

 SP-X/Pebble Beach. Nach dem Coupé kommt das Cabrio: Für die diesjährige Ausgabe des Auto-Schönheitswettbewerbs in Pebble Beach hat Mercedes die Sportwagenstudie Maybach 6 als

Mehr
Kia Niro Plug-in-Hybrid startet inklusive Prämie bei 29 350 Euro

Kia hat die Preise für seinen kompakten Hybrid-Crossover Niro bekannt gegeben, der im September auf den Markt kommt. Die Einstiegsversion Edition 7 kostet 32 350 Euro und bietet

Mehr
Audi feiert USA-Premiere des R8 V10 plus Spyder auf der Monterey Car Week

An diesem Wochenende feiert der Audi R8 Spyder V10 plus (Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 12,3; CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 287) bei der Monterey Car Week seine

Mehr

Top Meldungen

Schwesig: Feste Frauenquote für Vorstände muss kommen

Schwerin - Die Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern, Manuela Schwesig (SPD), unterstützt die Forderung ihrer Nachfolgerin im Bundesfamilienministerium, Katarina Barley

Mehr
Monopolkommission warnt vor Bevorzugung der Lufthansa bei Air Berlin

Im Ringen um die Aufteilung der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin hat der Vorsitzende der Monopolkommission, Achim Wambach, vor einer politisch motivierten Bevorzugung der

Mehr
Studie: Kommunen verlangen immer höhere Abgaben

Berlin - Trotz steigender Steuereinnahmen verlangen deutsche Kommunen immer höhere Abgaben - vor allem von Immobilienbesitzern und Unternehmen. Das geht aus einer noch

Mehr