Lifestyle

US-Regisseur George A. Romero gestorben

  • dts veröffentlicht am 17. Juli 2017, 07:54 Uhr

.

Anzeige

Los Angeles - Der US-Regisseur George A. Romero ist tot. Er sei am Sonntag im Alter von 77 Jahren "friedlich im Schlaf gestorben", teilte Romeros Manager Chris Roe mit.

Der Regisseur und Drehbuchautor litt demnach an Lungenkrebs. Romero gilt als Mitbegründer des modernen Horrorfilms und als Vater der Zombiefilme. Zu seinen bekanntesten Filmen zählen "Die Nacht der lebenden Toten", "Crazies" und "Zombie". Viele von Romeros Werken haben Kultstatus erreicht.

Sein letzter Film war "Survival of the Dead" aus dem Jahr 2009.

Die News US-Regisseur George A. Romero gestorben wurde von dts am 17.07.2017 in der Kategorie Lifestyle mit den Stichwörtern Vermischtes, USA, Leute abgelegt.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Weitere Meldungen

Berichte über Festnahme von Barcelona-Attentäter

Barcelona - Die dts Nachrichtenagentur in Halle/Saale verbreitet soeben folgende Blitzmeldung aus Barcelona: Berichte über Festnahme von Barcelona-Attentäter. Die Redaktion

Mehr
Wohneigentum für viele beste Altersvorsorge


Deutschland Schlusslicht in Europa: Der ewige Export-Weltmeister hat im Bereich Wohneigentum noch gehörig Nachholbedarf. Die Wohneigentumsquote dümpelt seit vielen Jahren

Mehr
Messerattacke bei Düsseldorf - Bericht über Todesopfer

Düsseldorf - Die dts Nachrichtenagentur in Halle/Saale verbreitet soeben folgende Blitzmeldung aus Düsseldorf: Messerattacke bei Düsseldorf - Bericht über Todesopfer. Die

Mehr

Top Meldungen

Wöhrl kritisiert "Wildwest-Methoden" bei Air-Berlin-Insolvenz

Nürnberg - Der Nürnberger Unternehmer Hans Rudolf Wöhrl sieht Ungereimtheiten im Zuge der Insolvenz von Air Berlin. Es gebe "viele Verstöße gegen Corporate Governance", also

Mehr
Zustimmung für Zypries` Vorstoß gegen Luftverkehrsteuer

Berlin - Für ihren Vorschlag, die Luftverkehrsteuer abzuschaffen, hat Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) am Montag von mehreren Seiten Zustimmung erhalten. "Wir

Mehr
Merkel kritisiert Schröders mögliches Rosneft-Engagement

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die mögliche Berufung von Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) in den Aufsichtsrat des russischen Mineralölkonzerns Rosneft

Mehr