Sport

Formel 1: Hamilton siegt in Spanien vor Vettel

  • dts veröffentlicht am 14. Mai 2017, 15:49 Uhr

.

Anzeige

Barcelona - Lewis Hamilton hat im Mercedes den Großen Preis von Spanien gewonnen. Er fuhr am Sonntag auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya vor Vettel und Ricciardo ins Ziel.

Hülkenberg holte als Sechster ebenso WM-Punkte wie Wehrlein, der sogar trotz einer Fünf-Sekunden-Strafe noch Siebter blieb. Für Hamilton ist es der 55. Sieg in der Formel 1.

Die News Formel 1: Hamilton siegt in Spanien vor Vettel wurde von dts am 14.05.2017 in der Kategorie Sport mit den Stichwörtern Sport, Deutschland, Spanien, Motorsport abgelegt.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Weitere Meldungen

Formel 1: Räikkönen holt sich Pole in Monaco

Monaco - Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen hat sich im Qualifying zum Großen Preis von Monaco für das Rennen am Sonntag die Pole-Position gesichert. Zweiter wurde sein Teamkollege

Mehr
2. Bundesliga: Stuttgart und Hannover steigen auf - Braunschweig muss in die Relegation

Stuttgart - Der VfB Stuttgart und Hannover 96 steigen in der kommenden Fußball-Saison direkt in die Bundesliga auf - Braunschweig muss in die Relegation. Nachdem der Karlsruher

Mehr
1. Bundesliga: Wolfsburg muss in die Relegation

Hamburg - Der VfL Wolfsburg muss in die Relegation: Die Wölfe beendeten die Bundesliga-Saison nach einer 1:2-Niederlage beim Hamburger SV auf Tabellenplatz 16. Die dts

Mehr

Top Meldungen

"Spiegel": Arbeitnehmer bekommen ab 2019 mehr Zuschüsse zur Betriebsrente

Bei der Neureglung zur Betriebsrente haben sich SPD und Union einem "Spiegel"-Bericht zufolge darauf geeinigt, dass ab 2019 alle Arbeitgeber Zuschüsse in Höhe von 15 Prozent

Mehr
IWF für mehr Frauen in der Finanzbranche

Washington - Der Internationale Währungsfonds (IWF) appelliert an Banken und Finanzdienstleister, mehr Toppositionen mit Frauen zu besetzen. Die Forschung zeige, "dass Frauen bei

Mehr
Wiesenhof-Chef gegen Verbot der Bezeichnung Veggie-Wurst

Visbek - Wiesenhof-Chef Peter Wesjohann hat sich gegen Bestrebungen aus der Politik gestellt, Begriffe wie Veggie-Wurst zu verbieten. "Das Ganze sollte man doch etwas

Mehr