Brennpunkte

Zug in Griechenland entgleist - Viele Verletze

  • dts veröffentlicht am 13. Mai 2017, 22:54 Uhr

.

Anzeige

Athen - Bei einem Zugunglück in Griechenland sind am Samstagabend mindestens zehn Personen verletzt worden. In ersten unbestätigten Berichten war auch von Todesopfern die Rede.

Demnach war der Zug bei Adendro in der Nähe von Thessaloniki entgleist. Rund 100 Menschen sollen an Bord gewesen sein. Weitere Details waren zunächst nicht bekannt.

Die News Zug in Griechenland entgleist - Viele Verletze wurde von dts am 13.05.2017 in der Kategorie Brennpunkte mit den Stichwörtern Krisen, Griechenland, Zugverkehr, Unglücke abgelegt.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Weitere Meldungen

Behörde: Mehr als 40 Tote bei Erdbeben in Mexiko

Mexiko-Stadt - Bei einem Erdbeben in Mexiko sind am Mittwoch mindestens 44 Menschen ums Leben gekommen. Das teilte der Chef des mexikanischen Zivilschutzes, Luis Felipe Puente,

Mehr
Estlands Ministerpräsident: Falsche Zahlen beim "Sapad"-Manöver

Tallinn - Weit mehr Soldaten als offiziell verlautbart sollen beim am Donnerstag gestarteten russisch-weißrussischen Großmanöver "Sapad" aufmarschiert sein: Das erklärte Estlands

Mehr
NRW-Justiz richtet "Zentrum für interkulturelle Kompetenz" ein

Düsseldorf - Nordrhein-Westfalen richtet ein "Zentrum für interkulturelle Kompetenz der Justiz NRW" ein. In Essen sollen ab Jahresende zwölf Mitarbeiter die landesweiten

Mehr

Top Meldungen

Mindestlohn gilt auch an Feiertagen

Arbeitgeber müssen auch bei der Entgeltfortzahlung an Feiertagen zumindest den Mindestlohn zahlen. Das entschied am Mittwoch das Bundesarbeitsgericht (BAG) in Erfurt. Gleiches

Mehr
Air Berlin ermuntert krankgeschriebene Piloten zur Arbeit

Berlin - Die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin hat krankgeschriebene Piloten, die sich wieder fit fühlen, zur Rückkehr an den Arbeitsplatz aufgefordert. Das geht aus einer

Mehr
Greenpeace warnt vor Gentechnik im Fisch

Hamburg - Die Umweltschutzorganisation Greenpeace warnt vor kanadischem "Genlachs" in deutschen Kühltheken. Nachdem am Donnerstag dieser Woche das europäisch-kanadische Abkommen

Mehr