Pressetexte

Domus Dompé bietet Apulien-Urlaub in Ferienwohnungen

  • pr-gateway de veröffentlicht am 21. April 2017, 21:18 Uhr
Bild vergrößern: Domus Dompé bietet Apulien-Urlaub in Ferienwohnungen

.

Anzeige

(Forstinning, 21.4.2017)
Die auf Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Apulien spezialisierte Agentur Domus Dompé (mit Sitz in Forstinning bei München) hat das Apulien-Programm für 2017 erweitert. Neue Domizile in Ostuni, San Vito dei Normanni und Lecce wurden in das Portfolio integriert. Zunehmend Gefallen findet der Trend, charakteristische Unterkünfte in den historischen Altstädten Italiens zu buchen und zwar in allen Jahreszeiten, auch wenn die Strände quasi vor der Haustüre liegen. Diese Idee greift Domus Dompé auf und präsentiert Ihnen im Folgenden ein paar authentische Vorschläge in Lecce und Ostuni für Ihren Apulien-Urlaub.

Ob Kunstgeschichtsbuch oder Apulien-Reiseführer die herrliche Barockstadt Lecce wird einstimmig als sehenswert angepriesen. Als eine der schönsten Kunststädte Süditaliens ist sie ein Must auf jeder Apulienreise. Die schöne Universitätsstadt im Salento wird als "das Florenz des Südens" bezeichnet. Ein Bummel durch die Altstadt lohnt sich. Besonders beeindruckend sind u.a. das Römische Amphitheater, die Basilica di Santa Croce und die Kathedrale von Lecce. Vor allem abends strahlt der elegante Domplatz eine nahezu magische Atmosphäre aus. Auf der wunderschönen Piazza Sant"Oronzo, die dem Schutzpatron der Stadt gewidmet ist, treffen sich Einheimische wie Touristen gerne auf einen Cappuccino oder einen Aperitivo. Das Stadtbild von Lecce ist geprägt von opulenten Fassaden mit üppigen, barocken Verzierungen und detailreichen Ornamenten. Aufwändig geschmückte Hausportale und reich verzierte Brunnen warten darauf, bewundert zu werden. Unzählige Kirchen reihen sich an noble Adelspaläste. Der Lecceser Barock verdankt seine Berühmtheit - nicht nur in Apulien sondern weltweit - der pietra leccese, einem Stein, der relativ weich und leicht zu modellieren ist.

"Wenn Sie sich mehr Zeit in Apulien für die herrliche Barockstadt Lecce gönnen möchten, habe ich einen interessanten Übernachtungstipp für Sie", so Irene Dompé-Legrottaglie, Geschäftsführerin von Domus Dompé, der Spezialist für Ferienhaus-Urlaub in Apulien.

Lediglich ein paar Gehminuten vom zentralen Castello Carlo V entfernt, einer imposanten Bastion aus dem 16. Jh., finden sich die "Suites del Palazzo", die gerade neu in das Apulien-Portfolio von Domus Dompé integriert worden sind. Es sind 7 bezaubernde Suiten & Ferienwohnungen, die in einem antiken, fein restaurierten Palazzo beherbergt und mit Frühstück angeboten werden. Schon beim Betreten ist vom ersten Moment an eine freundliche und angenehme Wohlfühlatmosphäre zu spüren.

Ein ansprechendes Interieur und ein zeitloser Stil mit antikem Mobiliar akzentuiert, unterstreichen das Charisma der Domizile. Die Suiten und Ferienwohnungen sind mit einer dezent nostalgischen Note eingerichtet, einem stilvollen Mix aus klassischen Möbeln, ausgewählten Einzelstücken und einigen handgefertigten Möbeln aus dem Salento. Farblich ist alles harmonisch aufeinander abgestimmt.Die jahrhundertealte Historie des Gebäudes vereint Flair und Finesse mit einem auserlesenen aber unkomplizierten Stil.
Im hübschen, begrünten Innenhof des Palazzo kann der Gast in den Sommermonaten abends bei Kerzenlicht zwischen Korbsesseln und Freisitzen den Abend ausklingen lassen. Am Morgen erwartet Sie ein vielfältiges Frühstücksbuffet mit hausgemachten Kuchen und frisch gepresstem Orangensaft.

Die Apulien-Ferienhausagentur Domus Dompé bietet Ihnen eine interessante Alternative zum klassischen Hotelaufenthalt: Suites del Palazzo, Lecce - Suiten & Ferienwohnungen unterschiedlicher Größe (2-6 Pers.). Mietpreis ab EUR 110 pro Nacht (B&B).

Den Hl. Oronzo haben sie gemeinsam die beiden Städte. Auch in Ostuni wacht der Schutzpatron über die Città bianca. Sie kann sich einer hervorragend erhaltenen Altstadt rühmen und ist offiziell italienische Kunststadt. Tagsüber im Sonnenlicht erstrahlt, bewundert man Ostuni, wie sie in 300 m Anhöhe mächtig und stolz über dem Meer emporragt. Sie thront über Felsen entlang der antiken Ringmauer aus dem 16. Jahrhundert. Zwischen der nur sechs Kilometer entfernten Küstenlinie und der Altstadt Ostunis Olivenhaine, soweit das Auge reicht.
Ostuni ist mit Sicherheit einer der sehenswertesten Kleinstädte Apuliens. Die orientalisch anmutende Stadt mit ihrem festungsähnlichen Charakter fasziniert mit ihren verwinkelten Gassen, landestypischen Restaurants, Bars und apulischen Kunsthandwerksläden.

Charmante Ferienwohnung in Ostunis Altstadt
Im Herzen der pittoresken "Weißen Stadt" erwartet Sie die Casa del Gelsomino.
Wie es der Name erahnen lässt, wird das Domizil von duftendem Jasmin umrankt. Er vereint sich geschmeidig mit dem emporragenden, violetten Bougainville. Die Ferienwohnung, welche genau genommen ein kleines Eckhaus für sich alleine einnimmt, ist in einem beruhigten Winkel der Altstadt gelegen. Zur antiken Ringmauer wie auch zum Rathausplatz sind es nur wenige Schritte.

Der großzügige und akkurat renovierte Wohnbereich liegt im ersten Stock des Hauses. Ein besonderer Blickfang sind die original antiken Deckengewölbe mit dem freigelegten Naturstein und der Säule. Auch die antiken Bodenfließen, die sich stolz mit ihrem floralen Dekor präsentieren, wurden im Rahmen der Renovierung bewusst beibehalten. Die interessante Kombination aus antiken Bauelementen und zeitgemäßem Komfort lassen die Casa del Gelsomino zu einem charmanten und ansprechenden Urlaubsdomizil werden. Die Küche ist offen konzipiert und fügt sich mit den passenden Farben harmonisch in das historische Ambiente ein.

Oben auf der Terrasse wird man mit einem herrlichen Blick über Ostuni belohnt. Er reicht von den weiß getünchten Häusern des centro storico, über den Orangengarten hinter dem Cinema Roma bis zu den sanften, begrünten Hügeln des Umlands.

Apulien einmal anders...
Casa del Gelsomino, Ostuni. Mietpreis: EUR 430 - EUR 1.000 pro Woche (inkl. EUR 50 Endreinigung).


Detaillierte Informationen über die auf Apulien spezialisierte Ferienhausagentur gibt es unter www.domus-dompe.com oder Tel. +49-(0)8124-52222

Belegexemplare bitte nach Möglichkeit an Domus Dompé senden (info@domus-dompe.com).

Pressekontakt
Domus Dompé
Irene Dompé-Legrottaglie
Siegstätt 4
85661 Forstinning
0049-8124-52222
info@domus-dompe.com
http://www.domus-dompe.com

Pressetexte einstellen

Das Netzwerk PR-Gateway sorgt für optimale Reichweite und Relevanz. Eine Auswahl von über 250 kostenlosen Presseportalen, Special Interest und Regionalportalen sowie Social Media und Dokumenten-Portalen steht Ihnen für die Veröffendlichung bereit. Sie möchten ein besseres Ergebnis für Ihre Pressemitteilungen und Unternehmensinformationen? Dann melden Sie sich jetzt an und veröffentlichen sofort Ihre Pressemitteilung für nur 39,95 €.

Wir verbreiten Ihre Pressemeldungen

Weitere Meldungen

Die Wahl der Qual: Gute Lage bei Immobilieninvestments

Die Aussichten für den deutschen Immobilienmarkt gestalten sich positiv. Investitionen in Bereichen Wohnimmobilien steigen, wie auch bei gewerblich genutzten Immobilien, die mit

Mehr
Handwerkerknigge: Noch mehr Erfolg durch gute Umgangsformen

Sicher kennen Sie das: Die Handwerker waren da, sie kamen unpünktlich und waren auch noch unfreundlich. Als Krönung haben sie zusätzlich einen ziemlichen Schmutz hinterlassen. Bei

Mehr
Matratzen für Wohnwagen, Boote, Freizeit

Bei uns finden Sie Schaumstoffe in allen üblichen Größen und Qualitäten zur Verwendung in den verschiedensten Anwendungsgebieten wie Sitzpolster, Rückenpolster, Matratzen,

Mehr

Top Meldungen

Spahn bedauert Kritik aus Frankreich an deutscher Wirtschaftskraft

Berlin - Jens Spahn, Parlamentarischer Staatssekretär im Finanzministerium, hat die deutsche Wirtschaftskraft verteidigt und Kritik der französischen Präsidentschaftskandidaten

Mehr
Möglicher Wahlsieg Le Pens: EU diskutiert Kapitalverkehrskontrollen

Paris - In der Europäischen Union macht man sich Sorgen um den Ausgang der französischen Präsidentenwahl: Auf Arbeitsebene haben daher Mitarbeiter der Regierungen, der

Mehr
Frauen leisten deutlich mehr unbezahlte Arbeit im Haushalt als Männer

Obwohl Frauen in Deutschland immer häufiger berufstätig sind, leisten sie einer Studie zufolge weiterhin den größten Teil der unbezahlten Hausarbeit, Kinderbetreuung und Pflege

Mehr