Lifestyle

Hürdenlauf zur Selbstständigkeit

  • 21. April 2017, 16:32 Uhr
Bild vergrößern: Hürdenlauf zur Selbstständigkeit
wid Groß-Gerau - Existenzgründer müssen etliche Punkte beachten, bevor sie erfolgreich in die Selbstständigkeit starten können. Eine Broschüre der IHK Baden-Württemberg unterstützt sie dabei. IHK Heilbronn-Franken / BWIHK / FF Gewerbeförderung

Viele Menschen teilen den Traum, sich einmal selbstständig zu machen. Sie verbinden damit eine gewisse Freiheit, die aber nicht immer leicht umzusetzen ist. Wichtige Punkte zum Thema Existenzgründung hat die IHK Baden-Württemberg jetzt in einer überarbeiteten Broschüre zusammengefasst.


Anzeige


Viele Menschen teilen den Traum, sich einmal selbstständig zu machen. Sie verbinden damit eine gewisse Freiheit, die aber nicht immer leicht umzusetzen ist. Wichtige Punkte zum Thema Existenzgründung hat die IHK Baden-Württemberg jetzt in einer überarbeiteten Broschüre zusammengefasst. In "Herausforderung Selbständigkeit" finden Interessierte aktualisierte Informationen auf 89 Seiten.

Behandelt werden unter anderem die fachliche und kaufmännische Qualifikation, die Markt- und Standortplanung, öffentliche Finanzierungshilfen, die Kapitalbedarfsplanung, die Umsatz- und Ertragserwartung, gewerberechtliche Fragen, die Wahl der Rechtsform sowie Steuern und Versicherungen.

"Der Erfolg dieser Broschüre belegt den Wunsch vieler Gründer nach fundierten Informationen im Vorfeld einer geplanten Selbständigkeit", sagt Harald Unkelbach, Vize-Präsident des BWIHK (Baden-Württembergischer Industrie- und Handelskammertag). Im PDF-Format ist die Veröffentlichung kostenlos unter www.bw.ihk.de/veroeffentlichungen/publikationen erhältlich.

Die News Hürdenlauf zur Selbstständigkeit wurde von Steve Schmit/wid am 21.04.2017 in der Kategorie Lifestyle mit den Stichwörtern Wirtschaft, Arbeit, Ratgeber abgelegt.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Weitere Meldungen

Wärmepumpe überholt Gasheizung


Die Wärmepumpe ist bei Neubauten massiv auf dem Vormarsch. Erstmals hat diese umweltfreundliche Heiztechnik mit 43 Prozent die bisher führenden Gasheizungen (42 Prozent)

Mehr
Wenn die Kaffeefahrt-Falle zuschnappt


Abzocke statt erholsamer Ausflug: Hinter sogenannten Kaffeefahrten steckt meist die Absicht der Veranstalter, die Teilnehmer kräftig auszunehmen. Deshalb rät die

Mehr
Mindestens 9 Tote und 16 Verletzte bei Amokfahrt in Toronto

Toronto - Die dts Nachrichtenagentur in Halle/Saale verbreitet soeben folgende Blitzmeldung aus Toronto: Mindestens 9 Tote und 16 Verletzte bei Amokfahrt in Toronto. Die

Mehr

Top Meldungen

Von Girls Day an die Werkbank


Spannende Einblicke in die Ausbildung der Zukunft: Das verspricht der Girls Day 2018 am morgigen Donnerstag. Etwa bei Porsche, wo sich 140 junge Damen in den Werken

Mehr
Spotify stellt verbesserte Version seines Gratisangebots vor

Der Streamingdienst Spotify baut sein Gratisangebot aus und setzt damit der harten Konkurrenz etwas entgegen: Nutzer der kostenlosen Variante können künftig einzelne Lieder aus 15

Mehr
Kartellamt sieht Sammlung und Verwendung von Daten bei Facebook kritisch

Das Bundeskartellamt hat eine Warnung an Facebook hinsichtlich des Datenschutzes formuliert. "Wir sind der Auffassung, dass Ausmaß und Gestaltung der Datensammlung und Verwendung

Mehr