Technologie

App lässt Kids kreativ werden

  • 21. April 2017, 15:43 Uhr
Bild vergrößern: App lässt Kids kreativ werden
cid Groß-Gerau - Die "Planet Schule"-App hilft Kindern, kurze Geschichten zu entwerfen. SWR - Südwestrundfunk/Peter A. Schmidt

Kinder werden von leuchtenden Bildschirmen angezogen wie Motten vom Licht. Um diese Attraktivität von Mobilgeräten und Co. in kreative Bahnen zu lenken, gibt es nun eine App, die den Kleinen hilft, auf spielerische Art eine Geschichte zu erzählen.

Anzeige


Kinder werden von leuchtenden Bildschirmen angezogen wie Motten vom Licht. Um diese Attraktivität von Mobilgeräten und Co. in kreative Bahnen zu lenken, gibt es nun eine App, die den Kleinen hilft, auf spielerische Art eine Geschichte zu erzählen. Die Anwendung "Knietzsches Geschichtenwerkstatt" stammt aus der Werkstatt des Schulfernsehens "Planet Schule" von SWR und WDR.

Junior-Autoren ab dem Vorschulalter gestalten zusammen Bildergeschichten aus vorgefertigten Elementen. Auf Wunsch werden auch eigene Texte eingefügt. Im Baukasten sind knapp 70 Figuren, mehr als 80 Gegenstände und Objekte sowie zehn verschiedene Hintergründe. So können sich Kinder in Grundzügen mit dem Aufbau einer Geschichte auseinandersetzen und ihre Fantasie erproben.

Die fertige Geschichte kann dann als PDF-Datei exportiert werden. So können stolze Eltern sie speichern, teilen oder ausdrucken und an den Kühlschrank heften. Die "Planet Schule"-App für iPads und Android-Tablets steht ab sofort in den Stores kostenlos zur Verfügung.

ANZEIGE

Die News App lässt Kids kreativ werden wurde von Steve Schmit/cid am 21.04.2017 in der Kategorie Technologie mit den Stichwörtern Apps, Tablets, Kinder abgelegt.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Weitere Meldungen

BDI: Datenschutz darf nicht zum Innovationshemmnis werden

Berlin - Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) hat die Politik und Aufsichtsbehörden vor einer zu rigiden Anwendung des neuen Datenschutzrechts gewarnt. "Keinesfalls

Mehr
Aufstand in der Union gegen Datenschutzgesetz

Berlin - In der Unionsfraktion gibt es scharfe Kritik an den neuen Datenschutzvorschriften der EU, die kommende Woche ihre volle Wirkung entfalten. Bei einem vertraulichen

Mehr
KMK-Präsident: Lehrer auf den Stand ihrer Schüler bringen

Berlin - Der Präsident der Kultusministerkonferenz (KMK), Helmut Holter (Linke), fordert, aus dem Digitalpaket des Bundes für die Schulen auch Qualifizierungen von Lehrern zu

Mehr

Top Meldungen

Stiftung Warentest kritisiert überzogene Preise von Matratzen

Berlin - Die Stiftung Warentest kritisiert überzogene Preise und unseriöse Geschäftemacherei mit Matratzen. "Viele Menschen schlafen schlecht und sind bereit, eine Menge Geld

Mehr
Chefvolkswirt der Deutschen Bank rechnet mit Ackermann ab

Frankfurt/Main - Der Chefvolkswirt der Deutschen Bank, David Folkerts-Landau, macht frühere Topmanager für die derzeitigen Schwierigkeiten des Geldhauses verantwortlich. "Die

Mehr
Bund will mehr Geld für private Autobahnen ausgeben

Berlin - Trotz der schlechten Erfahrungen mit privaten Autobahnbetreibern will Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) erneut mehr Geld für solche Projekte ausgeben. Dies geht aus

Mehr