Brennpunkte

BVB-Anschlag: De Maizière nennt Tatmotiv "besonders widerwärtig"

  • dts veröffentlicht am 21. April 2017, 13:52 Uhr
Bild vergrößern: BVB-Anschlag: De Maizière nennt Tatmotiv besonders widerwärtig
Thomas de Maizière
dts

.

Anzeige

Berlin - Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat sich entsetzt über das vermutete Tatmotiv beim Anschlag auf den Mannschaftsbus des BVB geäußert. Sollte es sich bewahrheiten, dass jemand "sich bereichern wollte, indem er Börsenkurse dadurch beeinflusst, dass er Menschen umbringt", sei das "besonders widerwärtig", sagte der CDU-Politiker am Freitag in Berlin.

Die Festnahme des 28-jährigen Tatverdächtigen durch die Ermittlungsbehörden nannte der Innenminister einen "großen Erfolg". Laut Bundesanwaltschaft gibt es derzeit keine Anhaltspunkte für mögliche Mittäter oder Komplizen. Dem 28-jährigen Deutsch-Russen wird versuchter Mord, Herbeiführung einer Sprengstoffexplosion sowie gefährliche Körperverletzung zur Last gelegt. Der Beschuldigte soll versucht haben, den Kurs der BVB-Aktie zu manipulieren, um einen hohen Gewinn mit Verkaufsoptionen zu machen.

Am 11. April war der Mannschaftsbus des BVB kurz vor dem Champions-League-Viertelfinale gegen die AS Monaco in Dortmund mit drei Sprengsätzen angegriffen worden. Der BVB-Spieler Marc Bartra sowie ein Polizist wurden verletzt.

Die News BVB-Anschlag: De Maizière nennt Tatmotiv "besonders widerwärtig" wurde von dts am 21.04.2017 in der Kategorie Brennpunkte mit den Stichwörtern Politik, Deutschland, 1. Liga, Fußball, Terrorismus abgelegt.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Weitere Meldungen

Polizei in Friedrichshafen wegen Bombendrohung im Großeinsatz

Wegen einer Bombendrohung ist die Polizei im baden-württembergischen Friedrichshafen am Donnerstag zu einem Großeinsatz ausgerückt. Nach Angaben eines Polizeisprechers in Konstanz

Mehr
Türkische Justiz hebt Ausreisesperre für Asli Erdogan auf

Die türkische Justiz hat die Ausreisesperre gegen die Schriftstellerin Asli Erdogan aufgehoben. Ein Gericht in Istanbul entschied am Donnerstag, dass auch die Linguistin Necmiye

Mehr
600 Hochhäuser in England haben ähnliche Fassade wie der Grenfell Tower

Die britischen Behörden gehen davon aus, dass rund 600 Hochhäuser allein in England eine ebenso leicht entzündbare Fassadenverkleidung haben wie der ausgebrannte Grenfell Tower in

Mehr

Top Meldungen

Pestizidabsatz auf höchstem Stand seit 2009

Der Absatz von Pestiziden ist in Deutschland auf den höchsten Stand seit 2009 gestiegen. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage der

Mehr
Umfrage: Start-ups zieht es nicht mehr so stark in die USA wie vor Trump

Start-up-Unternehmen zieht es einer Umfrage des Digitalverbands Bitkom zufolge nicht mehr so stark in die USA. Der Branchenverband machte dafür in seiner am Donnerstag

Mehr
Brexit bedroht Erdbeere

Durch den Brexit ist eine der beliebtesten Sommerfrüchte Großbritanniens bedroht: die Erdbeere. Der Branchenverband British Summer Fruits warnte in einem am Donnerstag

Mehr