Lifestyle

Wohnungsbesichtigung: Neuer Eigentümer darf rein

  • 20. April 2017, 16:50 Uhr
Bild vergrößern: Wohnungsbesichtigung: Neuer Eigentümer darf rein
wid Groß-Gerau - Eine Kündigung des Mietvertrags kann zu bösem Blut führen. Dennoch müssen sich beide Parteien an die Klauseln des Vertrags halten. TeroVesalainen / Pixabay.com / CC0

Ein Standard-Mietvertrag klärt ganz eindeutig: Will der Eigentümer die Mietwohnung besichtigen, muss dafür ein berechtigtes Interesse bestehen. Das gilt zum Beispiel dann, wenn ein Eigentümerwechsel stattfindet.


Anzeige


Ein Standard-Mietvertrag klärt ganz eindeutig: Will der Eigentümer die Mietwohnung besichtigen, muss dafür ein berechtigtes Interesse bestehen. Das gilt zum Beispiel dann, wenn ein Eigentümerwechsel stattfindet. Genau das war bei einer Verhandlung des Amtsgerichts München der Fall.

Der neue Eigentümer einer Mietwohnung hatte das Objekt gekauft und kündigte daraufhin das bestehende Mietverhältnis, da er Eigenbedarf anmeldete. Zur Besichtigung und Vermessung schlug er dem scheidenden Mieter drei Termine vor, die dieser allesamt ablehnte. Seine Begründung lautete, dass dem Vermieter ein Besichtigungsrecht nur mit Mietinteressenten zustünde und sein Informationsrecht durch die Übersendung einer Architektenskizze erfüllt sei.

Vor Gericht erhielt der neue Eigentümer Recht. ARAG-Rechtsexperten fassen die Begründung zusammen: Im Wunsch nach Informationen zum Aussehen, der Ausstattung sowie der genauen Größe der Wohnung sei ein berechtigtes Interesse zu sehen, welches das Interesse des Mieters an fehlender Störung deutlich überwiege. (AG München, Az.: 416 C 10784/16)

Die News Wohnungsbesichtigung: Neuer Eigentümer darf rein wurde von Steve Schmit/wid am 20.04.2017 in der Kategorie Lifestyle mit den Stichwörtern Recht, Wohnen, Immobilie, Urteile abgelegt.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Weitere Meldungen

Zinsfallen bei der Auto-Finanzierung


Das Auto auf Pump kann ein teurer Spaß sein. Vor allem die Schlussrate haut finanziell oft rein. Denn für sie fallen Zinsen an, die bei einer reinen Raten-Finanzierung

Mehr
Beim Baugewerbe brummt's


"Auch im Februar war die Nachfrage nach Bauleistungen ungebrochen." Mit diesen Worten kommentierte der Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands Deutsches Baugewerbe, Felix

Mehr
Arbeitnehmer verhandeln oft ungern über ihr Gehalt


Über eine Gehaltserhöhung ärgert sich niemand. Doch Arbeitnehmer haben oft Angst, mit Vorgesetzten über die Vergütung zu verhandeln. Dass sich viele Betroffene damit

Mehr

Top Meldungen

Werbeeinnahmen treiben Facebooks Gewinn in die Höhe

Steigende Werbeeinnahmen haben Facebook im abgelaufenen Quartal ein sattes Gewinnplus beschert. Das soziale Netzwerk, das wegen des Skandals um den gigantischen Datenmissbrauch in

Mehr
Wie sicher sind Online-Casinos?

In Online-Casinos zu spielen wir immer populärer, vor allem in den letzten Jahren, und auf der Mehrheit der Seiten kann sicher gespielt werden. Allerdings ist es wie in jedem

Mehr
Finnland: Bisher kein Ergebnis von Experiment zu Grundeinkommen

Helsinki - Die finnische Regierung hat Medienberichte dementiert, wonach der Test zur Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens gescheitert sei. "Das Experiment wird wie

Mehr