Technologie

Livestreams für Mobiltelefone

  • Steve Schmit/cid veröffentlicht am 20. April 2017, 15:52 Uhr
Bild vergrößern: Livestreams für Mobiltelefone
cid Groß-Gerau - Eine neue App will Nutzern einen neuen Blick auf Live-Streaming gewähren. janeb13 / Pixabay.com / CC0

Das Schöne an Smartphones ist ja die Standleitung zu den sozialen Zirkeln. So ist es möglich, Szenen des Alltags mit Freunden und Familie auszutauschen. Die Live-Streaming-Plattform Peepla geht einen Schritt weiter und bietet ausgewählte Lifestyle-Aktivitäten rund um die Welt als Stream an.

Anzeige


Das Schöne an Smartphones ist ja die Standleitung zu den sozialen Zirkeln. So ist es möglich, Szenen des Alltags mit Freunden und Familie auszutauschen. Die Live-Streaming-Plattform Peepla geht einen Schritt weiter und bietet ausgewählte Lifestyle-Aktivitäten rund um die Welt als Stream an.

Anders als bei den Mitbewerbern legt das Peepla-Team den Fokus auf ortsbezogene soziale Funktionen. Die Inhalte werden hier vornehmlich von Professionellen generiert. Diese stellen für die Nutzer dann einen Wiedererkennungswert dar, denn sie agieren in den Streams auch als Moderatoren. Die App ist für Android und iOS verfügbar.

Die News Livestreams für Mobiltelefone wurde von Steve Schmit/cid am 20.04.2017 in der Kategorie Technologie mit den Stichwörtern Kurzmeldung, Smartphones, Apps, Streaming abgelegt.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Weitere Meldungen

Internet-Sucht bei Jugendlichen


Wie bei fast allem im Leben ist es auch beim Internet- und Computerspiele-Konsum eine Frage der Dosis, ob diese als normal gelten oder als Sucht gesehen werden müssen. Bei

Mehr
Digitale Identitäten: Bundesregierung plant Plattform für Internetnutzer


Die deutsche Bundesregierung will eine Informationsmöglichkeit für Internetnutzer über etwaige kompromittierte digitale Identitäten etablieren. Das geht aus einer Kleinen

Mehr
Nokia will Konkurrenz mit neuen Smartphones angreifen

Espoo - Nokia will mit neuen Smartphones zurück in die Weltspitze. "Unser Ziel ist es, innerhalb der kommenden drei bis fünf Jahre wieder zu den Top-3-Smartphone-Herstellern zu

Mehr

Top Meldungen

Wöhrl kritisiert "Wildwest-Methoden" bei Air-Berlin-Insolvenz

Nürnberg - Der Nürnberger Unternehmer Hans Rudolf Wöhrl sieht Ungereimtheiten im Zuge der Insolvenz von Air Berlin. Es gebe "viele Verstöße gegen Corporate Governance", also

Mehr
Zustimmung für Zypries` Vorstoß gegen Luftverkehrsteuer

Berlin - Für ihren Vorschlag, die Luftverkehrsteuer abzuschaffen, hat Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) am Montag von mehreren Seiten Zustimmung erhalten. "Wir

Mehr
Merkel kritisiert Schröders mögliches Rosneft-Engagement

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die mögliche Berufung von Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) in den Aufsichtsrat des russischen Mineralölkonzerns Rosneft

Mehr