Motor

Shanghai 2017: Nio zeigt in China sein SUV ES8

  • ampnet veröffentlicht am 19. April 2017, 17:45 Uhr
Bildergalerie: Shanghai 2017: Nio zeigt in China sein SUV ES8
Nio ES8. Foto: Auto-Medienportal.Net/Nio

.

Anzeige

Nio zeigt bei der Auto Shanghai (bis Freitag, 28. April 2017) erstmals in China das Modell ES8. Das siebensitzige Auto, mit einer 2-3-2 Sitzanordnung, ist ein rein elektrisch angetriebenes SUV mit einer Gesamtlänge von mehr als fünf Metern, bei einem Radstand von über drei Metern. Gleichzeitig kündigt das Unternehmen an, ab sofort Bestellungen für das Flaggschiff der Marke, den Supersportwagen NIO EP9, anzunehmen. genommen werden.

Das Chassis und die Karosserie des ES8 bestehen vollständig aus Aluminium. Zwei Elektromotoren-Motoren, einer vorn und einer im Heck - treiben alle vier Räder an. Der ES zeigt die Designmerkmale der Marke, Einerseits die ,,X-Bar" vorn und die typischen ,,Spark Beat" Rückleuchten. Die austauschbare Batterie erlaubt außerordentlich schnelle Ladezyklen - schneller als ein Tankstopp bei herkömmlichen Autos. Die offizielle Vorstellung des serienreifen ES8 ist für das Jahresende 2017 vorgesehen, die Markteinführung zu Beginn des nächsten Jahres. Gleichzeitig nimmt Nio für den EP9, den schnellsten E-Supersportwagen der Welt und Flaggschiff des Startups, Vorbestellungen entgegen. Bei den sechs Eigentümern der ersten Auflage des EP9 handelt es sich ausnahmslos um Investoren. Nio plant eine zweite, exklusive Auflage von zehn weiteren EP9. Alle werden individuell nach Auftrag gefertigt und kosten 1,48 Millionen US-Dollar pro Stück.

Nio wurde im November 2014 gegründet. Es ist ein global agierendes Startup-Unternehmen mit Design-, Forschungs- und Entwicklungszentren in San Jose, Shanghai, München, London sowie an acht weiteren Standorten. Allein in München, wo Design, Engineering und Lieferantenbeziehungen verantwortet werden, sind aktuell mehr als 120 Experten aus 27 Nationen mit Arbeiten an der Markenentwicklung und künftigen Produktpalette befasst. (ampnet/Sm)

Die News Shanghai 2017: Nio zeigt in China sein SUV ES8 wurde von ampnet am 19.04.2017 in der Kategorie Motor mit den Stichwörtern abgelegt.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Weitere Meldungen

IAA 2017: Premierenfeuerwerk bei Mercedes-Benz

Mercedes-Benz zeigt auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt (14.-24.9.2017) das seriennahe Showcar Mercedes-AMG Project ONE. Das Hypercar mit Formel

Mehr
Maybach 6 Cabriolet - Offen zum träumen

 SP-X/Pebble Beach. Nach dem Coupé kommt das Cabrio: Für die diesjährige Ausgabe des Auto-Schönheitswettbewerbs in Pebble Beach hat Mercedes die Sportwagenstudie Maybach 6 als

Mehr
Kia Niro Plug-in-Hybrid startet inklusive Prämie bei 29 350 Euro

Kia hat die Preise für seinen kompakten Hybrid-Crossover Niro bekannt gegeben, der im September auf den Markt kommt. Die Einstiegsversion Edition 7 kostet 32 350 Euro und bietet

Mehr

Top Meldungen

Wöhrl kritisiert "Wildwest-Methoden" bei Air-Berlin-Insolvenz

Nürnberg - Der Nürnberger Unternehmer Hans Rudolf Wöhrl sieht Ungereimtheiten im Zuge der Insolvenz von Air Berlin. Es gebe "viele Verstöße gegen Corporate Governance", also

Mehr
Zustimmung für Zypries` Vorstoß gegen Luftverkehrsteuer

Berlin - Für ihren Vorschlag, die Luftverkehrsteuer abzuschaffen, hat Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) am Montag von mehreren Seiten Zustimmung erhalten. "Wir

Mehr
Merkel kritisiert Schröders mögliches Rosneft-Engagement

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die mögliche Berufung von Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) in den Aufsichtsrat des russischen Mineralölkonzerns Rosneft

Mehr