Motor

Shanghai 2017: Porsche feiert fünf Asien-Premieren

  • ampnet veröffentlicht am 19. April 2017, 12:35 Uhr
Bildergalerie: Shanghai 2017: Porsche feiert fünf Asien-Premieren
Oliver Blume, Vorstandsvorsitzender der Porsche AG, präsentiert den Panamera Sport Turismo und den neuen Panamera Executive (China-Version). Foto: Auto-Medienportal.Net/Porsche

.

Anzeige

Porsche präsentiert auf der Auto Shanghai () fünf Neuheiten für den asiatischen Markt. Im Mittelpunkt steht das Asien-Debüt des Panamera Sport Turismo. Die neue Variante des bis zu 404 kW / 550 PS starken viertürigen Sportwagens. Als zweite Neuheit präsentiert Porsche den Panamera Turbo S E-Hybrid.

Die weltweit stärkste Hybrid-Limousine mit 500 kW / 680 PS Systemleistung kommt in China ausschließlich in der besonders luxuriösen Executive-Variante mit langem Radstand auf den Markt. Dritte Neuheit ist der Panamera Executive (243 kW/330 PS) mit Hinterradantrieb als neues Basismodell mit langem Radstand - exklusiv für den chinesischen Markt. Erstmals in Asien zu sehen sind darüber hinaus die neuen 911 GTS-Modelle und der Rennwagen 911 GT3 Cup.

Zudem Porsche baut seine Kundenbetreuung in China weiter aus und gibt zum Messestart die Gründungen des Porsche Club China und von Porsche Motorsport Asia Pacific bekannt. Der Club bietet den mehr als 250 Mitgliedern privater Vereinigungen ein gemeinsames Dach mit Zugang zu internationalen Porsche-Veranstaltungen, exklusiven Angeboten und Sport-Events.

China behauptete sich 2016 mit einem Plus von zwölf Prozent das zweite Jahr in Folge als stärkster Einzelmarkt für Porsche. Der Sportwagenhersteller lieferte hier 65 246 Fahrzeuge aus. (ampnet/nic)

Die News Shanghai 2017: Porsche feiert fünf Asien-Premieren wurde von ampnet am 19.04.2017 in der Kategorie Motor mit den Stichwörtern Porsche, Shanghai 2017 abgelegt.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Weitere Meldungen

IAA 2017: Jaguar stellt E-Pace vor und lässt Kinder ans Steuer

Die um den neuen kompakten E-Pace erweiterte Pace-Familie, der im Oktober in den Handel kommende XF Sportbrake und das Konzept des ersten elektrischen Jaguar sind die Highlights

Mehr
Test Triumph Bonneville Bobber: Past perfect

Mit der Aufsplitterung der Bonneville in die 900er-Street-Modelle und die von einem neu entwickelten 1,2-Liter-Zweizylinder befeuerten größeren T-120-Modelle kann Triumph seine

Mehr
Test Volkswagen T-Roc: Wolfsburg attackiert

Die Marke Volkswagen ist nicht immer die erste, wenn es darum geht, neue Segmente zu bearbeiten. Die Wolfsburger ziehen es vor, den Markt zu studieren, die Konkurrenz zu

Mehr

Top Meldungen

Berlins Regierender hofft auf langfristige Lösung für Air Berlin

Berlin - Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) hofft auf eine langfristige Lösung für die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin. Die Stadt habe natürlich ein

Mehr
Schulz will Erhalt der deutschen Stahlstandorte von Thyssenkrupp

Berlin - Angesichts einer möglichen Stahlfusion von Thyssenkrupp mit dem indischen Hersteller Tata hat SPD-Chef Martin Schulz einen Erhalt der deutschen Standorte gefordert. "Ich

Mehr
Handwerk fordert Diesel-Nachrüstung von Autoindustrie

Berlin - Der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) hat die Autoindustrie zur Nachrüstung der Motoren-Hardware von Dieselfahrzeugen aufgefordert. "Wir werden den Diesel

Mehr