Lifestyle

FBI untersucht mögliche Absprachen zwischen Trumps Team und Russland

  • dts veröffentlicht am 20. März 2017, 15:51 Uhr
Bild vergrößern: FBI untersucht mögliche Absprachen zwischen Trumps Team und Russland
Mauer des Kreml in Moskau
dts

.

Anzeige

Washington - Das FBI untersucht eine mögliche Beeinflussung des US-Wahlkampfs 2016 durch Russland: Das schließe eine Untersuchung möglicher Verbindungen des Wahlkampfteams des heutigen US-Präsidenten Donald Trump mit Moskau ein, bestätigte der Chef der Behörde, James Comes, am Montag bei einer Anhörung im US-Repräsentantenhaus. Die Ermittlungen seien "sehr komplex" und ihre Dauer noch unklar.

Hintergrund sind Berichte über geheimdienstliche Erkenntnisse, wonach Russland versucht haben soll, die US-Wahlen zu beeinflussen.

Die News FBI untersucht mögliche Absprachen zwischen Trumps Team und Russland wurde von dts am 20.03.2017 in der Kategorie Lifestyle mit den Stichwörtern Politik, USA, Russland, Wahlen, Weltpolitik abgelegt.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Weitere Meldungen

Schauspielerin Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren in München gestorben

Die Schauspielerin Margot Hielscher ist tot. Die gebürtige Berlinerin starb am Sonntag im Alter von 97 Jahren in ihrem Haus im München, wie ihr Neffe Peter von Schall-Riaucour am

Mehr
Koala in australischem Zoo bekommt Junges mit weißem Fell

Eine australische Koala-Mutter hat ein Junges mit weißem Fell zur Welt gebracht. Es handle sich um ein sehr seltenes genetisch bedingtes Phänomen, berichteten Mitarbeiter des

Mehr
Trump guckt sich Sonnenfinsternis ohne Schutzbrille an

Wie Millionen US-Bürger hat sich US-Präsident Donald Trump die totale Sonnenfinsternis nicht entgehen lassen - und dabei zum Entsetzen seines Umfeldes kurzzeitig ohne die

Mehr

Top Meldungen

EU-Kommission nimmt geplante Monsanto-Übernahme durch Bayer unter die Lupe

Die EU-Kommission will die umstrittene Übernahme des US-Saatgutherstellers Monsanto durch den deutschen Chemiekonzern Bayer genau unter die Lupe nehmen. Die Behörde habe wegen

Mehr
EU-Kommission prüft Bayers Monsanto-Übernahme

Brüssel - Die EU-Kommission hat eine eingehende Prüfung der geplanten Übernahme des US-Saatgutkonzerns Monsanto durch Bayer eingeleitet. Man sei besorgt darüber, "dass der

Mehr
Import und Export von E-Bikes: Eine Frage des Preises?


Der E-Bike-Boom hält an: 2016 wurden mit 558.000 Exemplaren 50 Prozent mehr Elektrofahrräder mit einer Motorleistung bis 250 Watt nach Deutschland importiert als im

Mehr