Wirtschaft

Grundsatzeinigung im Tarifstreit zwischen Lufthansa und Piloten

  • dts veröffentlicht am 15. März 2017, 10:36 Uhr

.

Anzeige

Frankfurt/Main - Die dts Nachrichtenagentur in Halle/Saale verbreitet soeben folgende Blitzmeldung aus Frankfurt/Main: Grundsatzeinigung im Tarifstreit zwischen Lufthansa und Piloten. Die Redaktion bearbeitet das Thema bereits.

Weitere Details werden in wenigen Momenten gesendet.

Die News Grundsatzeinigung im Tarifstreit zwischen Lufthansa und Piloten wurde von dts am 15.03.2017 in der Kategorie Wirtschaft mit den Stichwörtern Wirtschaft, Blitzmeldung abgelegt.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Weitere Meldungen

Auch Frankreich für Harmonisierung der Unternehmenssteuern in Europa

Paris - Neben Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) will auch sein neuer französischer Kollege Bruno Le Maire die Angleichung der Unternehmenssteuern in der EU

Mehr
Otto-Chef: "Phase ehrgeizigen Wachstums" notwendig

Hamburg - Der neue Otto-Chef Alexander Birken verordnet dem Hamburgern Konzern einen scharfen Wachstumskurs: "Wir sind uns intern alle einig, dass nun wieder eine Phase

Mehr
Schwedischer Discounter Rusta plant bis zu 500 Läden in Deutschland

Lübeck - Der schwedische Discounter Rusta plant eine Offensive im deutschen Markt: "500 Filialen müssen in Deutschland auf jeden Fall möglich sein", sagte Rusta-Vorstandschef

Mehr

Top Meldungen

SPD-Kanzlerkandidat Schulz will sein ökonomisches Profil schärfen

Berlin - SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will sein ökonomisches Profil schärfen: Für diesen Dienstagmittag hat er vier der SPD grundsätzlich gewogenen Ökonomen zu einem

Mehr
Eon-Chef für grundlegende Korrektur der Energiewende

Essen - Eon-Chef Johannes Teyssen fordert eine grundlegende Korrektur der Energiewende. Sie sei "sehr ungerecht" finanziert, "und das trifft vor allem Menschen mit geringen

Mehr
Lambsdorff: Vorschlag für Schuldenschnitt in Griechenland "völlig falsch"

Berlin - Der Vizepräsident des Europaparlaments, Alexander Graf Lambsdorff (FDP), weist Forderungen von Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) nach Schuldenerleichterungen für

Mehr