Technologie

Online erfolgreich - Profis erledigen SEO und Marketing

  • 14. März 2017
Bild vergrößern: Online erfolgreich - Profis erledigen SEO und Marketing
@ WDnetStudio (CC0-Lizenz)/ pixabay.com

Wer im Internet Geschäfte betreibt, weiß, wie wichtig die Platzierung in den Suchergebnissen von Google & Co. ist. SEO-Experten kennen sich damit aus, Angebote besser sichtbar zu machen.

Anzeige

Fachleute für das Online Marketing setzen Strategien um, welche beispielsweise die Ansprechmöglichkeiten in den sozialen Netzwerken wie Facebook optimieren. Denn ohne Publikum und Kunden nutzt die beste Geschäftsidee online nichts.

Spezialisten gefragt bei der Suchmaschinenoptimierung

Typische Beispiele für an sich gelungen Internetseiten, die dennoch auf keine nennenswerten Besucherzahlen kommen, finden sich zuhauf. Fast immer haben die Betreiber das Thema SEO (Search Engine Optimization) nicht konsequent beachtet. Kurz gesagt: Um bei Google oder anderen Suchmaschinen an prominenter Stelle aufzutauchen, muss berücksichtigt werden, nach welchen Kriterien Google funktioniert. Es genügt schon längst nicht mehr, Suchbegriffe möglichst oft in einen Text einzubetten. Vielmehr kommt es auf das Verhältnis von Text und Keywords an, die Gestaltung sogenannter Meta-Tags, die URL-Struktur der Webseite und vieles mehr. Google ändert zudem seine Algorithmen kontinuierlich, was sich in Sachen SEO schnell bemerkbar macht. Kunden der Online Marketing und SEO Agentur aus Bonn dürfen sich ganz auf die Inhalte ihres Internetangebots konzentrieren und die technische SEO-Seite beruhigt Experten überlassen. Dadurch erhöht sich die Auffindbarkeit von Webseiten relevant, auch gegenüber Mitbewerbern.

Online Marketing verbessert die Erfolgschancen

Ein zweites Standbein soliden Geschäftserfolgs im Internet bildet das Online Marketing. Gerade für Klein- und Mittelständler lohnt es sich, nicht nur per Google AdWords zu werben, sondern auch Facebook und andere soziale Netzwerke in die Kampagnen miteinzubeziehen. Oft unterschätzt werden die Möglichkeiten von Newslettern, die zur Kundenbindung führen und gerade bei Sonderangeboten und Abverkäufen schnell zu Ergebnissen führen. Die SEO Agentur aus Bonn hat in dem Feld nachweislich Erfahrung und dadurch viele Stammkunden gewonnen. Es ist oft verschwendete Zeit und falscher Ehrgeiz, die sich ständig ändernden Spielregeln des Online Marketing selbst zu verfolgen. Outsourcing in diesem Bereich macht Kapazitäten frei, um sich um das eigentliche Geschäft zu kümmern. Empfehlenswert ist also, SEO und Werbestrategie aus einer Hand von Fachleuten erledigen zu lassen.

Die News Online erfolgreich - Profis erledigen SEO und Marketing wurde von Redaktion am 14.03.2017 in der Kategorie Technologie mit den Stichwörtern abgelegt.

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

Weitere Meldungen

Proteste gegen Stellenabbau bei Siemens gehen weiter

Die Proteste gegen die angekündigten Stellenstreichungen und Standortschließungen bei Siemens gehen weiter. Am Montagmittag wollen die Beschäftigten des Siemens-Gasturbinenwerkes

Mehr
Jamaika-Getwitter kostet weniger als fünf Cent Strom

Noch kein Ergebnis, dafür umso mehr Gezwitscher: Seit Beginn der Sondierungsgespräche haben die Jamaika-Parteien 472 Posts über den Kurznachrichtendienst Twitter abgesetzt.

Mehr
Tesla enthüllt neuen Elektro-Sattelschlepper

Von null auf hundert so schnell wie ein Sportwagen, mehr als 800 Kilometer Reichweite und ein neuartiges Bremssystem: Der US-Autobauer Tesla will mit einem elektrisch

Mehr

Top Meldungen

Auf Führungskräfte wartet im neuen Unternehmen oft ernüchternder Empfang

Wenn Führungskräfte das Unternehmen wechseln, erwartet sie im neuen Job oft ein ernüchternder Empfang. Mehr als jeder dritte Manager und Geschäftsführer (37 Prozent) erhält am

Mehr
Wirtschaftsweise verteidigt drastischen Stellenabbau bei Siemens

München - Die Wirtschaftsweise Isabel Schnabel verteidigt den drastischen Stellenabbau bei Siemens. Der Konzern reagiere damit auf den Nachfragerückgang im Kraftwerkbereich,

Mehr
Högl: Merkel muss Siemens zur Chefinnensache machen

Berlin - Eva Högl (SPD), Fraktionsvize im Bundestag und Direktkandidatin des Wahlkreises Berlin-Mitte, hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) aufgefordert, den drohenden

Mehr