Pressetexte

Starke Partnerschaft: S&N und DSwiss bündeln Service-Angebot auf dem deutschen Markt

  • pr-gateway de veröffentlicht am 12. Januar 2017, 10:54 Uhr

.

Anzeige

Durch die Kooperation der zwei IT-Unternehmen profitieren die Finanzdienstleister von zusätzlichen Produkten und Dienstleistungen aus einer Hand. Dies vereinfacht einerseits die technische Umsetzung, andererseits profitieren die Kunden vom Know-how der IT-Spezialisten.

Tobias Christen, CEO der DSwiss AG, freut sich auf die anstehenden Projekte: "Wir haben mit S&N den idealen Partner für neue Großprojekte gefunden. S&N setzt den Kundennutzen an die erste Stelle, verfügt über ein starkes Service-Team und eine breite Produktpalette." Auch Horst Merschjohann, Mitglied der Geschäftsleitung der S&N AG, blickt der Zusammenarbeit positiv entgegen: "Mit Lösungen von DSwiss bieten wir unseren Kunden einen sicheren Safe für wertvolle, digitale Daten und ergänzen so unser Angebot für Archiv- und Dokumenten-Management."

S&N und DSwiss gehören zu den führenden Anbietern für IT-Dienstleistungen im Finanzsektor
Seit 25 Jahren entwickelt S&N maßgeschneiderte Lösungen mit flexibel nutzbaren Komponenten und Modulen. Dazu gehören unter anderem ein Bilanzanalyse- und Reporting-System, Software-Programme für Bankautomaten und umfassende Tools für die Unternehmenskommunikation. S&N integriert und optimiert durch ihre modularen Lösungen die Prozesse und verbessert dadurch die interne und externe Zusammenarbeit. Mit dem umfassenden Application-Lifecycle-Management sichert S&N die Kontinuität der eingesetzten Lösungen für ihre Kunden.

Das 2008 gegründete Fintech-Unternehmen DSwiss entwickelt digitale Bankschließfächer zur sicheren Aufbewahrung von persönlichen Dokumenten und Passwörtern. Die Daten werden durch die DSwiss-Anwendungen mehrfach verschlüsselt, dreifach abgesichert und in bankkonformen Hochsicherheits-Datenzentren abgespeichert. Zahlreiche Banken, Versicherungen und Sicherheitsdienstleister nutzen die hochsicheren Dienstleistungen von DSwiss.

Pressekontakt
Primus Communications GmbH
Nele Rißmann
Fuggerstraße 35
10777 Berlin
+493023922018
n.rissmann@primcom.com
http://www.primcom.com

AutoScout24 - Hier findet jeder das passende Auto.
Täglich über 1,8 Millionen aktuelle Angebote! Hier findet garantiert jeder das passende Auto.

Pressetexte einstellen

Das Netzwerk PR-Gateway sorgt für optimale Reichweite und Relevanz. Eine Auswahl von über 250 kostenlosen Presseportalen, Special Interest und Regionalportalen sowie Social Media und Dokumenten-Portalen steht Ihnen für die Veröffendlichung bereit. Sie möchten ein besseres Ergebnis für Ihre Pressemitteilungen und Unternehmensinformationen? Dann melden Sie sich jetzt an und veröffentlichen sofort Ihre Pressemitteilung für nur 39,95 €.

Wir verbreiten Ihre Pressemeldungen

Weitere Meldungen

Rajapack übergibt im Rahmen des Aktionsprogramms "Perspektiven für Frauen" über 45.000 EUR Spenden

Ettlingen, 21. März 2017 - Die Rajapack GmbH hat sich einmal mehr für die Frauenförderung stark gemacht: In Ettlingen überreichte das Unternehmen gestern Spendengelder in Höhe von

Mehr
Neuer Service von Glamira!

Heilbronn 2017 - Glamira, der Onlineshop für personalisierbare Schmuckstücke, gestattet jetzt seinen Kunden einen noch schnelleren und ebenso sicheren Einkauf und Lieferung. Im

Mehr
Deutschlands große Fantasy und Mystery Convention in Bonn startet durch!

(Mynewsdesk) Vom 21. - 23.4.2017 findet im Bonner Maritim Hotel die MagicCon statt, Deutschlands neue große Fantasy und Mystery Convention, mit namhaften internationalen und

Mehr

Top Meldungen

EU-Kommission will Überweisungsgebühren bei Nicht-Euro-Währungen senken

Die EU-Kommission will Banken dazu verpflichten, die Gebühren für grenzüberschreitende Überweisungen in Nicht-Euro-Länder zu senken. Für Verbraucher ungünstige "Gebührenpraktiken"

Mehr
Allianz-Chef Bäte will Managementstil korrigieren

München - Allianz-Chef Oliver Bäte will seinen Managementstil korrigieren und auf seine Kritiker zugehen. "Vieles hat mit Kommunikation zu tun und da hätten es manche gern etwas

Mehr
Bahn macht wieder deutlich Gewinn

Berlin - Die Deutsche Bahn schreibt wieder schwarze Zahlen: Im Geschäftsjahr 2016 erhöhte sich der Umsatz um 108 Millionen auf 40,6 Milliarden Euro und das operative Ergebnis um

Mehr