Virtuelle Meetings schlecht fürs Geschäft

wid Groß-Gerau - Unternehmen sparen Geld durch virtuelle Meetings, doch die besseren Geschäfte werden bei persönlichen Treffen gemacht. geralt/pixabay.com
Bild

Top Meldungen

Kindler wirft Scholz "finanzpolitisches Harakiri" vor

Berlin - Der haushaltspolitische Sprecher der Grünen-Bundestagsfraktion, Sven-Christian Kindler, wirft Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) in Anbetracht der prognostizierten

Mehr
Steuerzuschuss zur Rente steigt bis 2023 auf 114 Milliarden Euro

Berlin - Die gesetzliche Rente wird zur immer größeren Belastung für alle Steuerzahler. Der Steuerzuschuss an die Rentenversicherung werde bis ins Jahr 2023 auf 114 Milliarden

Mehr
Jury: Glyphosat-Mittel Roundup hat zu Krebserkrankung von US-Kläger beigetragen

Das glyphosathaltige Unkrautvernichtungsmittel Roundup des US-Herstellers Monsanto hat zur Krebserkrankung eines Klägers in den USA mit beigetragen. Der Kläger habe nachweisen

Mehr