Millionenschwere Mercedes-Restaurierungen bei Kienle

Kienle Automobiltechnik soll für ein südostasiatisches Königreich zwei Mercedes-Benz 600 Pullman von 1971 und 1973(im Hintergrund) sowie einen Mercedes-Benz 540 K Spezial-Roadster, Baujahr 1936 (rechts), und ein Mercedes-Benz 540 K Cabriolet A, Baujahr 1937 (links) restaurieren. Foto: Auto-Medienportal.Net/Kienle Automobiltechnik
BildBildBildBildBildBildBildBild

Top Meldungen

Fusion mit Deutscher Bank: Commerzbank will rasch Klarheit

Frankfurt/Main - Die Commerzbank will bei den Gesprächen über eine Fusion mit der Deutschen Bank zeitnah Klarheit über die nächsten Schritte. Das machte Vorstandschef Martin

Mehr
Kassenchef nennt Methoden von Spahn "rechtsstaatlich bedenklich"

Berlin - Der Vorsitzende des Dachverbands der Betriebskrankenkassen und langjährige Abteilungsleiter im Gesundheitsministerium, Franz Knieps, hat den Politikstil von

Mehr
Rechnungshof: Kontrollversagen bei Investitionen der Deutschen Bahn

Bonn - Die Planungskosten für Ersatzinvestitionen in die Schieneninfrastruktur sind in den vergangenen zehn Jahren exorbitant gestiegen. Das hat der Bundesrechnungshof in einem

Mehr