Millionenschwere Mercedes-Restaurierungen bei Kienle

Kienle Automobiltechnik soll für ein südostasiatisches Königreich zwei Mercedes-Benz 600 Pullman von 1971 und 1973(im Hintergrund) sowie einen Mercedes-Benz 540 K Spezial-Roadster, Baujahr 1936 (rechts), und ein Mercedes-Benz 540 K Cabriolet A, Baujahr 1937 (links) restaurieren. Foto: Auto-Medienportal.Net/Kienle Automobiltechnik
BildBildBildBildBildBildBildBild

Top Meldungen

Profi-Computerspielen soll binnen vier Jahren zum Milliardengeschäft werden

Profi-Computerspielen soll in den nächsten Jahren zum Milliardengeschäft werden. Die Unternehmensberatung PwC geht in einer am Montag veröffentlichten Prognose davon aus, dass die

Mehr
Bus Simulator 18: Am PC durch Seaside Valley


Am Steuer eines detailgetreu nachgebildeten Mercedes-Benz Citaro Stadtlinienbusses oder eines Fahrzeugs der Setra MultiClass durch Seaside Valley fahren - ein neues

Mehr
Griechenland-Rettung: Ex-EZB-Chefvolkswirt zieht gemischte Bilanz

Frankfurt/Main - Der ehemalige Chefvolkswirt der Europäischen Zentralbank, Jürgen Stark, hat nach dem Ende des Hilfsprogramms für Griechenland eine gemischte Bilanz gezogen. Er

Mehr